Bildunterschrift
Mit Hilfe des elektromechanischen Textilapplikators SOFIA 2 können Textilien standardisiert an verschiedenen Körperstellen mit unterschiedlichem Druck und Geschwindigkeit auf der Haut aufgebracht werden. Zugleich wird der Reibungskoeffizient bestimmt (Bild: © Hohenstein Institute)
Dateiname
_SOFIA20.jpg
Copyright
Herausgeber