Bildunterschrift
Der iGZ-Landesbeauftragte Armin Zeller (l.) und iGZ-Hauptgeschäftsführer RA Werner Stolz dankten der Ministerin für Arbeit und Soziales, Dr. Monika Stolz, für ihre Rede.
Dateiname
iGZ-LK-Stuttgart1.jpg
Copyright