Bildunterschrift
Mit dem Hautmodell können durch die Simulation der Wärme- und Schweißabgabe der menschlichen Haut verschiedene bekleidungsphysiologische Kennzahlen für ein Textil ermittelt werden
Dateiname
BPI_Hautmodell_Klimakammer_300_325.jpg
Copyright
Herausgeber