Motorölwechsel in Biogasanlagen mit Ölpumpen von ZUWA

(PresseBox) (Laufen, ) Regelmäßiger Ölwechsel ist wichtig für Biogasmotoren, um Motorschäden und damit teure Ausfallzeiten von Biogasanlagen zu vermeiden.

Mit einer Impellerpumpe von Zuwa lässt sich der häufig fällige Motorölwechsel schnell und bequem erledigen. Die trocken selbstansaugenden Pumpen müssen vor Inbetriebnahme nicht befüllt werden. Die Impellerpumpe saugt das Altöl aus dem Motorinnenraum ab und erzeugt durch die hohe Fließgeschwindigkeit eine Sogwirkung. Dadurch werden Schmutz und Ablagerungen wirkungsvoll herausgezogen und auch problemlos von der Pumpe abtransportiert. Impellerpumpen entleeren sich bei Betriebsende völlig, so dass sowohl altes Öl aus dem Motor abgesaugt als auch anschließend frisches Öl hineingepumpt werden kann ohne Reinigung des Geräts zwischendurch.

Beim stationären Öl-Servicecenter, einem speziellen Pumpenset mit Schläuchen, genügt eine Drehung der beiden Multifunktionshähne um die Fließrichtung zu ändern und das Frischöl in den Motor einzufüllen.

Die flexiblen ZUWA-Impellerpumpen sind besonders vielseitig und leistungsfähig. Tanks entleeren sie bis zum letzten Tropfen. Sie fördern auch hochviskose Schmierstoffe. Je nach Modell beträgt die Förderleistung der Pumpen bis zu 90 Liter pro Minute bei einem maximalen Förderdruck von 4 bar.

Für die Zuspeisung von Vorratsbehältern in BHKWs eignen sich besonders Flügelzellen- bzw. Zahnradpumpen. Die Leistung dieser Pumpen erreicht maximal 14 Liter pro Minute bei einem beachtlichen Druck von bis zu 25 bar.

ZUWA präsentiert diese und andere Pumpen in Hannover auf der EUROTIER vom 16. bis 19.11. in Halle 17, Stand D17.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.