+++ 811.364 Pressemeldungen +++ 33.723 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

ZTE Deutschland mit neuem Webauftritt und Social Media-Angeboten

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die ZTE Deutschland GmbH zeigt sich ab sofort mit einer neuen Internetpräsenz. Der neue Webauftritt richtet sich insbesondere an Endkunden im Bereich Smartphones, Surfsticks und Tablet PC's. Sie finden hier Informationen und Services für alle in Deutschland verfügbaren mobilen Endgeräte. ZTE will damit seine Reichweite und Präsenz im deutschen Markt weiter ausbauen und seinen Markenaufbau vorantreiben. Dazu zwitschert ZTE ab jetzt auch über Twitter und präsentiert sich auf XING.

Der relaunchte Webauftritt von ZTE Deutschland enthält viele neue Features. Vor allem bietet die neue Website für Handykunden eine Übersicht über das in Deutschland verfügbare Portfolio an mobilen Endgeräten - mit Bildern, Produktinformationen und Bedienungsanleitungen zum Download sowie Links zu den entsprechenden Webshops. Neu ist auch der Support-Bereich und eine Kundenhotline für Privatkunden, die einen schnellen und unkomplizierten Kunden- und Reparaturservice für alle ZTE-Geräte gewährleisten.

In einem frischen Look präsentiert die neue Website ebenfalls umfassende Informationen zu den Angeboten der ZTE Corporation im Bereich Netztechnik und Infrastrukturprodukte. Geschäftskunden, Netzbetreiber und Vertriebspartner erhalten hier einen Überblick über das gesamte Portfolio von ZTE - vom Radio Access Network bis hin zu den Power-Supply-Lösungen. Eine Hotline zu den After-Sales-Services für Geschäftskunden wurde ebenfalls neu eingerichtet.

Zeitgleich mit der Live-Schaltung des neuen Internetauftritts hat ZTE Deutschland jetzt auch einen Twitter-Account eingerichtet. Hier können Freunde und Follower des Unternehmens täglich Wissenswertes über neue Produkte von ZTE sowie die Welt der mobilen Kommunikation erfahren. Dazu präsentiert sich das Unternehmen jetzt auch mit einer eigenen Unternehmensseite auf der Business-Plattform XING - mit Nachrichten, Stellenausschreibungen und weiteren Unternehmensinformationen.

"Der neue Internetauftritt wird dazu beitragen, ZTE als Anbieter von kostengünstigen und leistungsstarken Smartphones für eine junge Zielgruppe in Deutschland noch bekannter zu machen", sagte John Lee, Geschäftssführer der ZTE Deutschland GmbH. "Im Zusammenspiel mit unseren Social Media-Angeboten wollen wir unsere Internetpräsenz deutlich stärken und so den Markenaufbau von ZTE einen weiteren Schritt vorantreiben und die Kundenkommunikation intensivieren."

Über die ZTE Deutschland GmbH

ZTE ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Anbieter von modernster Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen. Mit seiner umfassenden Produktpalette und seinem breiten Dienstleistungsangebot deckt das Unternehmen nahezu alle Bereiche des Telekommunikationsmarktes - Wireline, Wireless, Service und Terminals - ab. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Produkte für Festnetz- und Mobilfunknetze an über 500 Netzbetreiber in über 140 Ländern und unterstützt sie dabei, die sich ständig verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäftsergebnis zu optimieren. ZTEs Umsatzvolumen verzeichnete für das Jahr 2010 einen branchenführenden Anstieg um 21 Prozent auf 10,609 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen investiert zehn Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. ZTE ist der größte chinesische Telekommunikationsausrüster, der an der Börse notiert ist; die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Hongkong und Shenzhen gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder www.twitter.com/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.