• Pressemitteilung BoxID 140177

Z MOBILITY spielt wieder in der Königsklasse

(PresseBox) (Bobingen, ) Nach der Begegnung zwischen dem 1. FC Bayern München und Real Madrid im März diesen Jahres war der Spanische Fußballmeister im Rahmen der Champions League wieder zu Gast in Deutschland und traf am 28.11.07 im Weser Stadion auf Werder Bremen. Ebenfalls mit von der Partie war auch wieder die Z MOBILITY - WERNER ZIEGELMEIER GmbH mit Ihrer schwarzen VIP-Flotte.

Wie auch im Frühjahr begleiteten die Bobinger Busse Mannschaft und Vorstandschaft drei Tage durch Bremen. Dieses Mal war allerdings die Ehre noch ein wenig größer, denn Trainer der „Königlichen“ ist seit kurzem der Augsburger Bernd Schuster, der sich über die VIP-Busse aus der Heimat durchaus gefreut haben dürfte. So sah es auf jeden Fall der Reporter, der nach dem Spiel Lothar Matthäus darauf ansprach, dass es nach der erfolgten Niederlage gegen Werder Bremen für den Trainer sicherlich ein Trost sein wird von einem Augsburger Busunternehmen zum Flieger gebracht zu werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Z MOBILITY - WERNER ZIEGELMEIER GmbH

Die Z MOBILITY - WERNER ZIEGELMEIER GmbH entstammt aus der früheren Werner Ziegelmeier GmbH und bietet mit Ihrer VIP-Busflotte Ihre Dienstleistungen für Reisen in den Bereichen Business, Government und Entertainment an. Die jahrzehntelange Erfahrung in der Betreuung von Geschäftskunden und die Zusammenarbeit mit Firmenreisediensten, Reise-büros und Incentive-Agenturen macht die Z MOBILITY zum Partner Ihres Vertrauens. Der Firmensitz in Bobingen/Augsburg gewährleistet gemeinsam mit den Niederlassungen in Berlin und Frankfurt eine deutschlandweite Vernetzung.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer