Reifen Messe zeigt Laufsteg mit Profil

Mit YOKOHAMA sind Autos immer gut "angezogen"

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Anfang Juni wartet Essen mit einer Modenschau der ganz anderen Art auf. Anlässlich der internationalen Leitmesse Reifen (1. bis 4. Juni) präsentiert der japanische Hersteller YOKOHAMA die Pneus seiner aktuellen Sommer- und Winterkollektion stilecht auf dem Laufsteg. Farblich bleibt das Unternehmen bei seiner Innovationsschau an Stand 110 in Halle 3 zwar den gedeckten Grau- und Schwarztönen der Branche treu, bietet jedoch bei Profil und Gummimischung jede Menge neue, spannende Zuschnitte.

So wie beim besonders leisen und umweltschonenden Trendsetter dB Super Espec, der zu 80 Prozent aus Orangenöl und nachwachsenden Rohstoffen besteht. Eine gezielte Weiterentwicklung klassischer YOKOHAMA-Stärken ist der vom ADAC als empfehlenswert erachtete C.drive 2. Er führt das Erbe seines erfolgreichen Vorgängers der ersten Generation in rundum optimierter Form fort. Neben dem PKW-Angebot präsentiert YOKOHAMA ebenfalls seine umfangreiche LKW- und Offroad-Sparte. Hier stehen auf der diesjährigen Reifen vor allem die Themen Umweltschutz, z.B. das Nutzfahrzeugprogramm "Zenvironment", und Verbrauchsoptimierung im Vordergrund.

Für ausführliche Gespräche lädt das Unternehmen das internationale Publikum zur Reifen gerne in seine Wohnzimmer-Lounge ein, schließlich pflegt man im Alltag ein sehr enges und freundschaftliches Verhältnis zum Handel. Dieser erhält nicht nur eine kompetente Beratung und hohe Servicequalität in allen Produktbereichen, sondern auch ein Sortiment, dass keine Wünsche offen lässt. YOKOHAMA hat für das Spritsparauto genauso einen speziellen Pneu zur Hand wie für den Touren-Rennwagen oder den Muldenkipper.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.