Exklusiver Ausstatter für die Boeing 737

YOKOHAMA liefert 5000. Nasszelle für Flugzeugserie aus

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der mit 6.000 Exemplaren weltweit meistverkaufte Passagier-Jet ist die seit den späten 60er Jahren gebaute Boeing 737. Für die seit 2004 erhältlichen Modelle der "Nächsten Generation" liefert YOKOHAMA exklusiv die bordeigenen Nasszellen und konnte bis dato rund 5.000 Exemplare absetzen. Abhängig von Version und Bestuhlung sind in dem Kurz- und Mittelstrecken-Jet zwischen zwei und vier kombinierte Wasch- und Toiletteneinheiten installiert.

Für YOKOHAMA stellen die bislang ausgelieferten Kabinen jedoch nur einen ersten Schritt dar. Bereits jetzt ist ein Zwischenziel von 10.000 Elementen angepeilt. Permanente Verbesserungen in Funktionalität und Produktivität sollen die Wettbewerbsfähigkeit langfristig sichern. Dass das hierzulande vor allem als Reifenhersteller bekannte Unternehmen sein Metier beherrscht und in allen technologischen Aspekten überzeugende Produkte entwickelt, belegt der Status als Alleinausstatter der gesamten Boeing-Baureihe. Kompakte Kurz- und Mittelstrecken-Airliner stellen weitaus größere Anforderungen an das Layout der Nasszellen als dies bei geräumigen Langstrecken-Flugzeugen der Fall ist. Aus Gründen der Platzersparnis müssen alle Funktionen auf engstem Raum untergebracht werden, was komplexe Formgebungsverfahren nötig macht. Außerdem sind an den Außenseiten der Kabinen Befestigungen für Videomonitore und Klappsitze der Flugzeug-Crew installiert, so dass besonders robuste Materialien und Struktureigenschaften erforderlich sind.

YOKOHAMA kooperiert jedoch nicht erst seit der 737 der "Nächsten Generation" mit Boeing. Die japanische Firma liefert dorthin seit 1980 Toiletten-Module für Verkehrsflugzeuge. Der Status als exklusiver Ausstatter einer ganzen Jetserie wurde zuvor bereits bei der 757 erreicht, bis die Produktion der Baureihe 2005 eingestellt wurde. Als weitere Produkte liefert YOKOHAMA Wassertanks für alle Boeing Airliner mit Ausnahme der 787. In Anerkennung der hohen Produktqualität und des hervorragenden Service erhielt der Zulieferer 1989 und 2000 sogar den "Supplier of the Year" Preis der Boeing Verkehrsflugzeug-Division.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.