YAVEON löst bei Jena Hexal, einer Tochter von EVER Neuro Pharma, SAP ab

Microsoft Dynamics AX Process Industry für pharmazeutischen Hersteller

(PresseBox) (Würzburg, ) YAVEON, ein schnell wachsender Microsoft Partner mit Gold ERP Kompetenz, hat jetzt bekannt gegeben, dass sich die EVER Neuro Pharma aus St Gilgen ,Österreich entschieden hat, am neu erworbenen Standort in Jena Microsoft Dynamics AX mit dem Industry Layer für die Prozessfertigung und der Branchenerweiterung YAVEON ProLife einzuführen.

Im Mai 2011 hat EVER Neuro Pharma, ein auf Sterilfertigung spezialisiertes Pharmaunternehmen, die Jena Hexal GmbH übernommen. Aufgrund des Eigentümerwechsels erfolgt derzeit ein Carve-Out-Projekt aus Konzernsystemen des Alteigentümers, welche ab Jahreswechsel nicht mehr zur Verfügung stehen.

EVER Neuro Pharma entschied sich nun, am Standort Jena, mit seinen etwa 170 Mitarbeitern, ein mittelstandsgerechtes ERP-System einzuführen. Am Hauptstandort in Österreich hatte man 2009 bereits gute Erfahrungen mit der Ablösung von SAP durch Microsoft Dynamics AX gemacht.

In einem intensiven Auswahlverfahren wurden verschiedene Optionen für die Einführung in Jena geprüft: von einer Ausweitung der zentralen AX-Installation, über einen eigenständigen AX-Mandanten bis hin zu einer SAP Mittelstands-Lösung.

Schließlich konnte sich YAVEON mit der Branchenlösung YAVEON ProLife auf der Basis des Process Industry Layers von Microsoft Dynamics AX durchsetzen. Durch die größtmögliche Nutzung des Microsoft Dynamics Standards bietet das System Investitionsschutz und Updatefähigkeit. Ebenso verspricht Microsoft Dynamics AX eine kurze Einführungs- und Eingewöhnungszeit, was unter den gegebenen Bedingungen unerlässlich ist. Die Branchenlösung YAVEON ProLife ist speziell für die Pharma- und Life Sciences-Industrie entwickelt und getestet worden, um validiert eingeführt zu werden. Damit ist sichergestellt, dass das System auch in GMP-kritischen Bereichen eingesetzt werden kann.

"Die starke Fokussierung auf die Branche, die Validierungskompetenz und das Produkt-Know-how des Process Industries Layers haben uns überzeugt, YAVEON als AX-Partner für das Projekt in Jena zu wählen, sagt Mag. Otmar Kammerer, kaufmännischer Leiter bei EVER Neuro Pharma.

YAVEON wird nun zunächst Microsoft Dynamics AX für 20 User gemäß GAMP 5 validiert einführen. Das bestehende Manufacturing Execution System von Werum wird via BizTalk-Server mit dem ERP-System verbunden. Jena Hexal bekommt auf diese Weise schnell ein neues System, das einerseits die Weiterführung der Geschäftstätigkeit 2012 und andererseits die Angleichung des Berichtswesens mit Ever Neuro Pharma ermöglicht. Die vertraute Microsoft Oberfläche mit dem rollenbasierten AX-Client erleichtert das Lernen und führt zu höherer Akzeptanz.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die YAVEON AG

Die YAVEON AG entwickelt, implementiert und wartet Unternehmenssoftware auf der Basis von Microsoft Dynamics und Microsoft Technology bei chargen- und rezepturorientierten Unternehmen aus Industrie und Handel. Gegründet im Frühjahr 2008 berät die YAVEON mit 100 Mitarbeitern an den Standorten Dortmund und Würzburg Unternehmen aus Chemie, Pharma, Nahrungsmittel, Kosmetik und Health Care bei der prozessorientierten Einführung von ERP-Systemen sowie bei der Validierung, Geschäftsprozessoptimierung und im Supply Chain Management. Die Mitarbeiter von YAVEON verfügen aufgrund langjähriger Erfahrung über großes Branchen- und Projekt-Know-how.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer