Vikora mit vielseitigen und kreativen IT-Lösungen auf der IT-Profits 5.0

(PresseBox) (Berlin, ) Im Rahmen der diesjährigen IT Profits präsentiert Vikora, das Berliner Kompetenznetzwerk für virtuelle Kommunikations- und Arbeitsraüme vom 24. - 25. Juni 2009 die Highligt-Produkte ART+COM Touchmaster und die Produktfamilie LEGALXPRESS.

Der ART+COM-Touchmaster ist, ein Multitouch-Präsentationssystem im Großformat zur Visualisierung multimedialer Inhalte. Mehrere Benutzer können daran gleichzeitig und unabhängig voneinander mediale Anwendungen bedienen. Gesteuert wird der Touchmaster durch Handbewegungen auf der berührungsempfindlichen Oberfläche - direkt und intuitiv, ohne Maus, Knöpfe oder Tastatur. Das Ergebnis ist ein brillantes, vollflächiges Bild von bis zu zwei Metern Breite und über einem Meter Tiefe.

Bisher wird der Touchmaster hauptsächlich zur Kommunikation von Informationen und Wissen eingesetzt, zum Beispiel in Museen oder für Produkt- und Unternehmenspräsentationen im Rahmen von Showrooms und Messeauftritten. Aufgrund seiner Größe und der Unterstützung von Multitouch- und Multi-User-Interaktion ist der Touchmaster aber auch das ideale Endgerät für kollaborative Anwendungen. Der Schwerpunkt der Kooperationen liegt daher auf der Entwicklung innovativer, touch-basierter Anwendungen im Bereich kollaboratives Arbeiten. Mit diesen Anwendungen, die unter anderem die Branchen Health Care, Immobilien/Architektur, Facility Management, Kartographie und E-Learning abdecken, wird ART+COM Technologies neue Märkte für den ART+COM Touchmaster erschließen. Zu den Partnern von ART+COM Technologies gehören unter anderem das Telemedizincentrum Charité (TMCC), die Condat AG, das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Fraunhofer FOKUS, die Freie Universität Berlin, das Hasso-Plattner Institut (HPI), Ontonym, PAUX Technologies und virtualcitySYSTEMS. Mit einigen dieser Partner hat ART+COM Technologies bereits Konsortien für die Beantragung und Durchführung von Forschungsprojekten gegründet.

Die Produktfamilie LEGALXPRESS der AM-SoFT GmbH IT-Systeme ist die universelle Lösung für die sichere und rechtsverbindliche Kommunikation über das Internet. Mit LEGALXPRESS wird der Austausch von Daten via Internet vor unautorisierten Zugriffen durch Dritte geschützt. Im Rahmen der IT-Profits bietet Vikora auch Praxis-Workshops zum IT-Einsatz in der Kanzlei an. In diesen Workshops zeigen Anwender und IT-ExpertInnen innovative Software-Services und Anwendungen, die über die Möglichkeiten herkömmlicher Kanzleilösungen hinausgehen. Beispielsweise berichten Anwender, wie mit der Online-Plattform LEGALXPRESS® neue Mandanten gewonnen und dauerhaft gebunden werden können. Ein weiterer Vorteil: Mit der integrierten Online-Akte sparen Kanzleien durchschnittlich Postversandkosten von mindestens 150 EUR pro Monat.
Weitere Informationen unter www.vikora.de und www.it-profits.de.

Das Kompetenznetzwerk Vikora – Virtuelle Kommunikations- und Arbeitsräume ist ein mit Bundes- und Landesmitteln gefördertes Projekt, das mit dazu beitragen will, die Region Berlin-Brandenburg als Kompetenzzentrum für innovative Kommunikationslösungen zu etablieren. Mitglieder des Kompetenznetzwerks sind: AM-SoFT GmbH IT-Systeme, ART+COM AG, ART+COM Technologies GmbH, EsPresto AG, secrypt GmbH, Witte Bürotechnik, Xinnovations e. V.


Pressekontakt:

Xinnovations e. V.
Kompetenznetzwerk Vikora
Rainer Thiem
Kleiststraße 23-26
10787 Berlin

Tel.: 030 21001 470

Email: rainer.thiem@xinnovations.org
Internet: http://www.vikora.de

Xinnovations e. V.

Der Xinnovations e. V. ist ein Zusammenschluss von Unternehmen und Institutionen, die im Bereich internetbasierter Wirtschafts- und Kommunikationsprozesse tätig sind. Der Verein ist 2008 aus dem xmlcity:berlin e. V. hervorgegangen.

Ziel des Vereins ist es, in Berlin ein überregionales Kompetenzzentrum für netzbasierte Informationstechnologien und Anwendungen zu etablieren. Die nachhaltige Vernetzung der Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung, soll neue Allianzen für technologische Innovationen schaffen und die Verwertung von FuE-Ergebnissen über Netzwerke hinweg befördern.

Ein aktuelles Projekt ist Vikora - das Kompetenznetzwerk für Virtuelle Kommunikations- und Arbeitsräume. Vikora wird mit Bundes- und Landesmitteln gefördert. Es soll mit dazu beitragen, die Region Berlin-Brandenburg als Kompetenzzentrum für innovative Kommunikationslösungen zu etablieren. Mitglieder des Kompetenznetzwerks sind: AM-SoFT GmbH IT-Systeme, ART+COM AG, EsPresto AG, secrypt GmbH, Witte Bürotechnik, Xinnovations e. V.

Xinnovations e. V., Kleiststraße 23-26, D-10787 Berlin
Kontakt: Rainer Thiem
Tel.: 030/21001470,
Email: rainer.thiem@xmlcityberlin.de
Internet: www.xmlcityberlin.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.