Wyse Technology erweitert Thin Computing Security Initiative durch Partnerschaft mit Sygate Technologies

(PresseBox) (Kirchheim / München, ) Wyse Technology, führender Anbieter im Bereich des Network-centric Computing, gibt bekannt, künftig den Sygate Security Agent (SSA) von Sygate Technologies für die am Markt führenden Wyse Thin Clients auf der Basis von Windows XPe anzubieten.
Die Integration des Sygate Security Agent in das Softwareportfolio von Wyse ist eine grundlegende Erweiterung der Sicherheitsinitiative für das Thin Computing von Wyse. Zielsetzung dieser Initiative ist die Bereitstellung der besten und umfassendsten Sicherheitsplattform für wachsende Thin-Client-Infrastrukturen.

Der SSA für Windows XPe erweitert die ausgezeichnete Sicherheitstechnologie von Sygate für Endgeräte auf der Basis von Windows XPe. Der SSA umfasst eine anwendungszentrierte Firewall, eine Intrusion Prevention Engine auf Anwendungs-ebene und die flexible Implementierung von Sicherheitsrichtlinien.

Der SSA kann mittels der Wyse Managementsoftware einfach und komfortabel auf Wyse Thin Clients implementiert werden. Die Managementsoftware vereinfacht die IT-Verwaltung, senkt die TCO und verbessert den Return on Investment. Der Anwender kann mit Hilfe der Wyse Managementsoftware Sicherheitsupdates, einschließlich
Sicherheitsrichtlinien und Signaturen, auf einfache Weise durchführen.

"Die Partnerschaft mit Sygate ist ein wichtiger Bestandteil der Secure Thin Computing Initiative von Wyse. Damit verfügen unsere Kunden über mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit im Rahmen ihrer Unternehmensnetzwerke", so Wolfgang Stähle, President & General Manager bei Wyse Technology. "Darüber hinaus kann mit unserer
Managementsoftware zur Verwaltung der IT-Infrastruktur der Implementierungs-prozess automatisiert werden. Aufwand und Administrationskosten für die IT werden auf diese Weise weiter gesenkt."

Wyse Technology GmbH

Wyse Technology ist Marktführer im Bereich Thin Computing. Die umfassende Produktpalette von Wyse ist darauf ausgerichtet, die Anwenderproduktivität zu steigern und die IT-Komplexität zu verringern. Wyse bietet Thin-Client-Lösungen, die zentral verwaltet werden können. Damit werden unnötiger Aufwand für Wartung und Support vermieden. Ziel ist es, den Anwender in die Lage zu versetzen, seine Produktivität zu steigern und höchst mögliche Sicherheit für geschäftskritische Daten und Applikationen zu gewährleisten. Die optimierte Verwaltung eines breiten Spektrums von Geräten für den Zugriff auf Informationen steigert die Leistung von Netzwerken und Servern. Der Firmensitz von Wyse befindet sich in San Jose, Kalifornien, USA. Darüber hinaus ist das Unternehmen weltweit mit zahlreichen Niederlassungen vertreten. Wyse ist seit acht Jahren in Folge weltweiter Marktführer im Bereich Thin Clients.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.