wwsneXt kündigt neXt.fm V2 an

Neues Energiemodul und Schnittstelle zu IBM MAXIMO

(PresseBox) (Heiningen, ) Mit der ab sofort ausgelieferten Version 2 von neXt.fm sind viele Kundenwünsche wahr geworden. So wurde die Performance bei großen Datenmengen drastisch verbessert, die erweiterte Datenbanksuche und das damit verbundene Multi-Edit Werkzeug für Attribute sorgen für komfortable Änderungsmechanismen.

Um nur einige Neuerungen zu nennen: verbesserte Nemetschek Allplan-Anbindung, Mengendokumentation in Form von Aufmassblättern, Graphische Datenbank-Navigation und vieles mehr.
Eine Geschwindigkeitssteigerung um Faktor 10 beim Abgleich der CAD-Daten konnte durch den Einsatz eines neuen Toolsets erreicht werden. Vor allem die Anbindung an Nemetschek-Allplan hat dabei erheblich profitiert. Die ohnehin nach Aussage der Kunden „sehr einfache Bedienung“ wurde nochmals überarbeit, um mit möglichst wenigen Mausklicks ans Ziel zu kommen.

Vor allem die Schnittstelle zu IBM MAXIMO unterstützt viele Kunden bei der täglichen Arbeit. Die Topologie, Räume und Objekte werden auf Knopfdruck von neXt.fm übernommen und in IBM MAXIMO importiert/abgeglichen. Auf dieser Struktur kann dann in IBM MAXIMO sofort gebucht werden. Auch können alle Objekte in IBM Maximo mit Hilfe der CAD-Anbindung über neXt.fm visualisiert werden. Dabei wird beispielsweise sofort angezeigt, in welchem Raum die zu wartende Maschine steht.

Neues Energiemodul mit Benchmarks über alle Energiebereiche.
„Mit wenig Aufwand Transparenz schaffen“, dies beschreibt auf den Punkt gebracht die Möglichkeiten im neuen Energiemodul. Gebäudebenchmarks sind künftig spielend einfach zu erstellen. So lassen sich alle Energieträger und zugehörige Zähler einfach erfassen und dokumentieren. Der Excel-Reportgenerator erzeugt und formatiert alle Auswertungen automatisch in Excel. Diese können aber bei Bedarf auch noch weiter bearbeitet werden.

- Implementierung vieler Kundenwünsche
- Verbesserte Anbindung an CAD
- (NEU) Energiemodul
- (NEU) Energie Benchmark
- (NEU) Schnittstelle zu IBM MAXIMO

wwsneXt GmbH

Die wwsneXt GmbH entwickelt und vertreibt praxisnahe Lösungen für das Gebäudemanagement und die Dokumentation von Gebäuden. Das junge Unternehmen bündelt über 20 Jahre Erfahrung aus den Bereichen CAFM, Softwareentwicklung sowie Consulting und optimiert mit seinen Produkten und Dienstleistungen den Informationsfluss in der Nahtstelle von CAD-Planung und Verwaltung von Liegenschaften und Gebäuden. Die wwsneXt GmbH verfügt über ein dichtes Vertriebsnetz in Deutschland mit erfahrenen Vertriebspartnern.
www.wwsneXt.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.