Microsoft Convergence 2010 – Würth Phoenix präsentiert CRM-Strategie für den Würth Vertrieb

7.000 Vertriebsmitarbeiter werden in einer ersten Phase mit der Dynamics CRM-Vertikale Speedy+ arbeiten

(PresseBox) (Bozen - Bad Mergentheim, ) Die Convergence 2010 Europe - die führende Veranstaltung für Microsoft Dynamics-Kunden und Interessenten in Europa - war wie schon 2009 auch in diesem Jahr in mehreren europäischen Metropolen zu Gast: Am 14.Oktober in London, am 19.Oktober in Prag sowie am 21.Oktober in Den Haag.

Inhaltlich bot die Ausgabe 2010 den bewährten Mix aus Vorträgen, Diskussionsrunden und Community-Angeboten. Die Besucher hatten einmal mehr umfassende Möglichkeiten, Wissen zu vertiefen, miteinander in Dialog zu treten und voneinander zu lernen. Würth Phoenix nahm die Gelegenheit war, sich direkt mit den Top-Entscheidern von Microsoft auszutauschen und wichtige Anliegen seiner Kunden beim Hersteller zu deponieren. Neben der Produktausrichtung von Dynamics AX in Hinsicht auf so genannte Two Tier Strategien mit Microsoft Dynamics AX und SAP in Koexistenz, bezogen sich diese insbesondere auf die neue Release von Microsoft Dynamics CRM.

In der Keynote von Kirill Tatarinov, Corporate Vice President für den Bereich Dynamics fand in dem Zusammenhang auch die aktuelle CRM-Strategie von Würth Phoenix Erwähnung. 7.000 Verkäufer und Innendienstmitarbeiter des Würth Konzerns werden in einer ersten Phase mit Microsoft Dynamics CRM und der Vertikallösung WÜRTHPHOENIX Speedy+ arbeiten. Insgesamt sind in der Würth-Gruppe 29.000 festangestellte Verkäufer tätig. Das weitere Potential für Microsoft Dynamics CRM und WÜRTHPHOENIX Speedy+ ist somit noch erheblich.

Über WÜRTHPHOENIX Speedy+:
WÜRTHPHOENIX Speedy+ ist die CRM-Vertikallösung für den Außendienst auf Basis von Microsoft Dynamics CRM. Den individuellen Vertriebsausrichtungen sowie bestehenden IT-Gegebenheiten entsprechend bietet die Lösung eine breite Auswahl an Nutzungsmöglichkeiten von Off- und Online Varianten bis hin zur einer Sprach-Auftragserfassung über das Mobil- oder Festnetztelefon. Speedy+ ergänzt den Standardumfang von Microsoft Dynamics CRM um umfassende Funktionen im Bereich Auftragserfassung, Artikelsuche, Preis- und Rabattsysteme sowie Besuchsplanung. Die Lösung erweist sich dadurch als das strategische Instrument für den Verkauf, das Unternehmen darin unterstützt, die Qualität und die Zeitpläne des Austausches mit ihren Kunden zu optimieren.

Würth Phoenix GmbH

Als Software- und Beratungsunternehmen der Würth-Gruppe bietet Würth Phoenix zukunftsweisende ERP und CRM-Lösungen auf Basis von Microsoft Dynamics. Das international präsente Unternehmen verfügt über weltweite Erfahrung im Bereich Unternehmenssoftware und eine langjährige Branchenkompetenz im Handel, der Lagerverwaltung und der Logistik.

Im Bereich IT System Management setzt Würth Phoenix auf ausgereifte und lückenlos in die IT-Landschaft integrierbare Monitoring Systeme auf Basis von Nagios. Mit WÜRTHPHOENIX NetEye verfügen Kunden über eine Lösung, die aufbauend auf gängige ITIL Standards Ihre IT als betriebswirtschaftlichen Produktionsfaktor begreift und abbildet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.