Zukunftsmarkt Brasilien

WTSH lädt ein zu Brasilienveranstaltung

(PresseBox) (Kiel, ) Schleswig-Holsteinische Unternehmen, die sich für den Zukunftsmarkt Brasilien interessieren, haben im März 2009 die Möglichkeit, eine erstklassige Beratung und detaillierte Informationen über ihre Marktchancen in Brasilien zu bekommen. Die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) lädt ein zur Veranstaltung „Zukunftsmarkt Brasilien“

am 25. März 2009
13.30 bis 18.00 Uhr, Raum Ostsee
Haus der Wirtschaft, Lorentzendamm 24
24103 Kiel


Unternehmer, die bereits in Brasilien aktiv sind werden über ihre Erfahrungen berichten. Im Rahmen der Veranstaltung werden Vertreter der Deutsch-Brasilianischen Industrie- und Handelskammer und der Brasilianischen Botschaft Auskunft über die wirtschaftliche Lage in Brasilien geben. Außerdem haben Unternehmen die Möglichkeit, sich über rechtliche und steuerrechtliche Gegebenheiten zu informieren. Darüber hinaus stellen die Außenwirtschaftsexperten der WTSH die Wirtschaftsstandorte Sao Paulo, Rio de Janeiro und Porto Alegre vor.

Die WTSH lädt weiterhin ein zu Brasiliensprechtagen am

Dienstag, 24. 03. 2009 in Kiel
Donnerstag, 26. 03. 2009 in Lübeck
Freitag, 27. 03. 2009 in Flensburg

Im Rahmen dieser Sprechtage sind individuelle Einzelgespräche mit einem Vertreter der Deutsch- Brasilianischen Außenhandelskammer möglich.

Das Veranstaltungsprogramm sowie nähere Informationen finden Sie unter: www.wtsh.de
Brasilien gehört zu den interessantesten Zukunftsmärkten der Welt. Trotz der weltweiten Konjunkturabkühlung erwartet das Land auch 2009 ein Wirtschaftswachstum von über drei Prozent und bietet auch für schleswig-holsteinische Unternehmen gute Absatzchancen.

Die WTSH steht Unternehmen aus Schleswig-Holstein bei allen Fragen zum Thema Brasilien als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung Unter anderem erstellen die Außenwirtschaftsexperten der WTSH Marktanalysen und ermitteln das Marktpotenzial schleswig-holsteinischer Unternehmen in Brasilien.

WTSH GmbH

WTSH - one stop in allen Wirtschaftsfragen

In allen Fragen der Wirtschafts- und Technologieförderung in Schleswig-Holstein steht die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Kundennah und dialogorientiert arbeitet die WTSH als "One Stop Agentur" für alle Unternehmen, die am Standort Schleswig-Holstein Geschäfts- und Innovationsaktivitäten betreiben, erweitern oder neu aufnehmen wollen.
Hervorgegangen aus dem Zusammenschluss der Wirtschaftsförderung Schleswig-Holstein GmbH und der Technologie-Transfer-Zentrale Schleswig-Holstein GmbH bündelt die WTSH als die zentrale Wirtschaftsfördereinrichtung in Schleswig-Holstein Kompetenzen und Ressourcen beider Gesellschaften und hält damit ein umfangreiches Portfolio an Leistungen bereit.

Die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH ist eine Gesellschaft des Landes Schleswig-Holstein, der Industrie- und Handelskammern und der Hochschulen des Landes.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.