Frischer Wind für Gewerbeimmobilien in Schleswig-Holstein

WTSH auf der Real Estate North 2010 in Hamburg

(PresseBox) (Kiel, ) Real Estate North – unter diesem Namen lädt die Deutsche Messe AG zum ersten Mal zu einer internationalen Fachmesse für Gewerbeimmobilien nach Hamburg ein. Am 2. und 3. Juni 2010 dreht sich in der Elbmetropole alles um Immobilien der besonderen Art. Zahlreiche Objekte mit Alleinstellungsmerkmalen werden einem internationalen und solventen Publikum präsentiert.

Die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) und die Logistik Initiative Schleswig-Holstein e.V. sind mit einem Gemeinschaftstand auf der Real Estate North vertreten. Wer auf der Suche nach der geeigneten Gewerbeimmobilie in Schleswig-Holstein ist, kann sich vor Ort einen Überblick über die zahlreichen Angebote im Land verschaffen. Dabei werden insbesondere Logistikstandorte vorgestellt.

Im Vorfeld der Veranstaltung werden Projektbesichtigungen mit dem Helikopter angeboten: Am 31. Mai und 1. Juni stehen insgesamt drei schleswig-holsteinische Projektbesichtigungen unter dem Namen Site Inspections auf der Agenda. Mehr Informationen unter: http://www.real-estate-north.de/...

Die WTSH und die Logistik Initiative Schleswig-Holstein e.V. präsentieren unter anderem drei außergewöhnliche Großprojekte aus Schleswig-Holstein: zum Einen den Gewerbepark Westküste in Hemmingstedt bei Heide, der besonders durch einen Standortvorteil besticht – die Versorgung mit kostengünstiger Fernwärme. Das zweite Projekt ist der Neue Hafen Kiel-Canal in Osterrönfeld bei Rendsburg - Schleswig-Holsteins erster und einziger Schwerlasthafen, dessen Gelände für Produktionsstätten der Windenergiebranche besonders geeignet ist. Er bietet einen direkten Zugang zum europäischen und internationalen Binnenwasserstraßennetz. Weiterhin wird die Zukunftsimmobilie Flensburg vorgestellt – eine ehemalige Handyfabrik mit außergewöhnlich großen und exklusiven Räumlichkeiten in direkter Nachbarschaft zur deutsch-dänischen Grenze.

Die Real Estate North öffnet am 2. und 3. Juni 2010 jeweils von 9.00 bis 18.00 Uhr im Terminal Tango auf den Flughafen Hamburg ihre Tore.
Die WTSH lädt Sie gemeinsam mit der Logistikinitiative Schleswig-Holstein e.V. herzlich ein, am Stand C 32 vorbei zu schauen.

WTSH GmbH

WTSH - one stop in allen Wirtschaftsfragen

In allen Fragen der Wirtschafts- und Technologieförderung in Schleswig-Holstein steht die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Kundennah und dialogorientiert arbeitet die WTSH als "One Stop Agentur" für alle Unternehmen, die am Standort Schleswig-Holstein Geschäfts- und Innovationsaktivitäten betreiben, erweitern oder neu aufnehmen wollen.
Hervorgegangen aus dem Zusammenschluss der Wirtschaftsförderung Schleswig-Holstein GmbH und der Technologie-Transfer-Zentrale Schleswig-Holstein GmbH bündelt die WTSH als die zentrale Wirtschaftsfördereinrichtung in Schleswig-Holstein Kompetenzen und Ressourcen beider Gesellschaften und hält damit ein umfangreiches Portfolio an Leistungen bereit.

Die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH ist eine Gesellschaft des Landes Schleswig-Holstein, der Industrie- und Handelskammern und der Hochschulen des Landes.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.