WORTMANN AG mit fast 60 Azubis Vorreiter in der Ausbildung

20 neue Auszubildende eingestellt

(PresseBox) (Hüllhorst, ) Mit insgesamt 59 Azubis in fünf Ausbildungsberufen ist die WORTMANN AG ein Unternehmen mit einer deutschlandweit beispielhaften Ausbildungsquote von rund 20 Prozent. Der IT-Hersteller stellte am 1. August diesen Jahres 20 neue Auszubildende ein.

"Eigene Auszubildende sind ein hohes Kapital. Wir wissen, was unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gelernt haben und müssen uns nicht auf andere verlassen. Wir wollen und werden auch weiterhin unserer gesellschaftlichen Pflicht, junge Menschen auszubilden, nachkommen. Bis dato haben wir in unserer 24jährigen Unternehmensgeschichte alle Auszubildenden mit einer bestandenen Prüfung eingestellt", sagt Siegbert Wortmann, Unternehmensgründer und Vorstandsvorsitzender der WORTMANN AG.

Die WORTMANN AG bildet derzeit 20 Groß- und Außenhandelskaufleute, 20 IT-System-Elektroniker, drei IT-Kaufleute, 14 Fachkräfte für Lagerlogistik sowie zwei Mediengestalterinnen für Digital- und Printmedien aus. Aber das ist laut Firmengründer noch nicht alles, denn die WORTMANN AG gewährt Jugendlichen stets die Möglichkeit, verschiedene Praktika bei der WORTMANN AG durchzuführen. Außerdem wird neben laufend stattfindenden internen Fortbildungen auch in externe Schulungs- und Entwicklungsmaßnahmen investiert.

"Mit 59 Auszubildenden steigern wir unseren Ausbildungsstand auf ein bundesweit beispielhaftes hohes Niveau, um auch in Zukunft weiterhin Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutieren zu können. Eine qualifizierte Berufsausbildung leistet einen entscheidenden Beitrag, jungen Menschen an unserem Produktionsstandort einen guten und attraktiven Einstieg in die Arbeitswelt zu ermöglichen", so Wortmann weiter.

WORTMANN AG

Die WORTMANN AG ist mit ca. 350 Mio. € Umsatz eines der erfolgreichsten unabhängigen deutschen IT Unternehmen. Als Distributor und Hersteller bedient die WORTMANN AG mit seinen mehr als 350 Mitarbeitern rund 7000 Fachhändler und Systemhäuser in ganz Europa. Die Eigenmarke TERRA, mit seinen PCs, Notebooks, Server, Storage, ThinClients und LCDs wird in Deutschland assembliert und verfügt über ein eigenes Partnerservicenetz sowie ein zentrales Servicecenter am Produktionsstandort.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.