Filmverlag und AgrarVideo produzieren Videos für Lohnunternehmer

(PresseBox) (Kempten, ) Mit der Aktion "Zeigen Sie ihren modernen Fuhrpark" startet der wk&f Filmverlag aus Kempten in die neue Frühjahrs-Kampagne 2010. Diese richtet sich in erster Linie an alle Lohnunternehmer, die ihr Unternehmen modern und innovativ ihren Kunden präsentieren wollen.

Ein auf jeden Lohnunternehmer individuell zugeschnittener Imagefilm bietet Werbung im professionellen Stil: Ob Präsentation des Fuhrparks, der Technik oder des Teams, ob Gülletransport oder Maisernte - hier entscheidet der Lohnunternehmer selbst, welche Thematik in seinem Film fokussiert werden soll. Spezifische und charakterisierende Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Qualität und Service werden somit auf DVD, im Internet, bei Messeauftritten oder im regionalen Fernsehen eindrucksvoll manifestiert.

Die Produktion der Werbefilme übernimmt dabei die Filmproduktion wk&f Kommunikation aus Kempten. Professionalität und über 10 Jahre Erfahrung durch Kooperationen mit namenhaften Traktorenherstellern wie Fendt, Claas, John Deere und Case sowie mit Landtechnik-Unternehmen, darunter Sgariboldi und Fliegel, zeichnen die Filmemacher aus Kempten aus. Unter der Marke AgrarVideo werden über Landwirtschaftsverlage und Internet-Shops DVD`s rund um die Themen Landtechnik, Traktoren und Oldtimer-Traktoren verkauft. So konnten die Experten aus dem Allgäu bereits bei Osters & Voß - einem der größten Lohnunternehmer Deutschlands - mit einem erfolgreichen Imagefilm punkten. Als Landtechnik-Dokumentation wurde dieser Film landesweit erfolgreich über landwirtschaftliche Wochenblätter und Agrar-Shops vertrieben. Der Bekanntheitsgrad des Brandenburger Lohnunternehmens stieg durch diese Aktion enorm an.
Zusammen mit dem Partner-Unternehmen AgrarVideo, dem europaweit größten Anbieter für Landtechnik-Filme, übernimmt der wk&f Filmverlag zudem die für den Lohnunternehmer kostenlose Publikation sowie auch den Verkauf des Werbefilms.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.wkf-filmverlag.de/...
Die Projektleiterin für die Film-Produktion ist Angela Lingenhöl. Sie kann direkt kontaktiert werden unter a.lingenhoel@wkf-filmverlag.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.