windream-Partner ergänzen windream DMS um vielseitige Funktionen

windream Gemeinschaftsstand auf der DMS 2005

(PresseBox) (Essen, ) Die windream GmbH und Konica Minolta sind auf der DMS EXPO 2005 wieder mit einem Gemeinschaftsstand (Halle 1, Stand 1560) vertreten. Ebenfalls dabei sind zahlreiche Partner der windream GmbH. Der etablierte DMS-Anbieter präsentiert neue Produkte zur Datendistribution, zur Synchronisation und für das Gesundheitswesen. Die windream-Partner ergänzen das Ausstellungsprogramm mit vielseitigen windream-Lösungen und Integrationen in andere Software-Systeme.

Konica Minolta mit anwenderorientierten Lösungen
Auf dem gemeinsamen Messestand zeigen Konica Minolta und windream, wie Unternehmen die tägliche Flut an Dokumenten in gezielte Bahnen lenken können. Multifunktionssysteme, wie die bizhub-Systeme von Konica Minolta, sind wahre Alleskönner: Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen, sind für sie eine Selbstverständlichkeit. Durch die Anbindung der bizhub Multifunktionssysteme an das Archiv- und Dokumenten-Management-System windream können digitalisierte Dokumente in klar strukturierte und klassifizierte Ablageordner gesendet werden. Damit stehen sämtliche Dokumente ohne weitere Arbeitsschritte allen Mitarbeitern eines Unternehmens zur Verfügung. Ein schnellerer Dokumentenzugriff ist die Folge. Der besondere Vorteil der Komplettlösung von Minolta und windream liegt in ihrer außerordentlichen Benutzerfreundlichkeit, die zum einen auf die intuitive Bedienbarkeit der multifunktionalen Druck- und Kopier- systeme von Konica Minolta zurückzuführen ist. Zum anderen ist das Dokumenten-Management-System windream vollständig in das Microsoft Windows Betriebssystem integriert und somit für jeden Anwender leicht erlernbar.

Effizient Kunden gewinnen durch BONTAK und windream
Die BONTAK Business Solutions GmbH präsentiert ihr leistungsstarkes Customer-Relationship Management System OrgaSales. Auf dem windream-Stand zeigt das Unternehmen, wie Sales- und Marketing-Mitarbeiter ihre Aktivitäten künftig besser vorbereiten und damit ihre vertriebliche Akquise effizienter gestalten können. Durch die Integration von windream in OrgaSales lassen sich alle Dokumente mit vertriebs- und vertragsprozesslicher Relevanz ablegen und versionsorientiert verwalten.

CC4U - Finden statt suchen
Als Partner der windream GmbH erweitert CC4U windream zu einem umfassenden Knowledge- und Content-Management-System. Auf der diesjährigen DMS stellt CC4U Lösungen für schnelles Auffinden der in windream gespeicherten Dokumente vor. Insbesondere die gleichzeitige Suche über verteilte windream-Server, unterstützt mit intelligenten semantischen Regeln, erhöht den Mehrwert von windream für Konzerne und weltweit aufgestellte Unternehmen.

COMPAREX präsentiert Basispaket für den Mittelstand
Die COMPAREX Deutschland GmbH, ein unabhängiger System-Integrator, präsentiert am windream-Messestand schlüsselfertige Infrastrukturlösungen, die mittelständischen Unternehmen den Einstieg in elektronisches Dokumenten-Management erleichtern. Das Basispaket umfasst, basierend auf windream, die Daten- und E-Mail-Archivierung. Damit sollen bei vollständiger Benutzertransparenz Online-Systeme wie zum Beispiel Mail- und Fileserver entlastet werden. Im Fokus steht die risikolose Implementierung mit fester Projektlaufzeit und festen Preisen. Auf diese Weise wird ein einfacher Einstieg in die komplexe Thematik „DMS“ erzielt und zugleich die Option zum Ausbau der Lösung zu einem unternehmensweiten Enterprise Content Management (ECM) offen gehalten.

Clever archivieren mit Jukeboxen von DSM
Die DSM Handhabungssysteme GmbH & Co. KG stellt ihre aktuelle Jukebox-Produktlinie zur Archivierung großer Datenmengen als ideale Ergänzung für windream vor. Die Jukeboxen gewährleisten insbesondere die durch gesetzliche Maßnahmen notwendig gewordene Archivierung von E-Mails und daran angefügter Dateien.
Alle DSM Jukeboxen sind als Ergänzung des windream-Archivsystems geeignet. Die windream Archivkomponente ermöglicht sowohl den komfortablen Zugriff auf archivierte Objekte, als auch die revisionssichere Langzeitarchivierung. windream unterstützt unterschiedliche Jukebox-Technologien (DVD, CD-ROM, MO/WORM, UDO, PDD), so dass stets sichergestellt ist, dass alle Dokumente zu jeder Zeit unabhängig von ihrem Aufbewahrungsort über das windream-Laufwerk greifbar und recherchierbar sind.

IQ-work präsentiert effiziente Workflow-Prozesse für den Posteingang
Bei der IQ-work Software AG steht auf dem Ausstellungsprogramm die virtuelle Poststelle im Mittelpunkt. Mit der Anbindung an windream bietet die IQ-work Software eine komfortable Lösung für die Bearbeitung der elektronischen Post. Am windream-Stand können sich MS-Outlook-Anwender zudem informieren, wie E-Mails automatisch in IQ-work-Prozesse aufgenommen werden.
IQ-work ist insbesondere für den Mittelstand konzipiert und dient der Steuerung sowie der Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessabläufen, wie beispielsweise im Bereich des Posteinganges per Papier, Fax oder E-Mail.

Petter Optic Electronics: Kaufmännische Belege effizient bearbeiten
Petter Optic Electronics, Spezialist für Avis- und Schecklese-Systeme, präsentiert seine neuen Produkte und Integrationen. Highlights sind die Erfassungslösung für Zulieferer-Rechnungen ScanRech sowie YAMBS.Invoice zur elektronischen Bearbeitung von Eingangsrechnungen mit SAP. Weiterhin zeigt das Unternehmen die Integration mit dem windream-Archiv, in dem die Belege revisionssicher und optional mit einer digitalen Signatur versehen abgelegt werden.

teamwork: Archivierung von Lotus Notes E-Mails in windream
Lotus-Notes-Anwender, die nach einer revisionssicheren Lösung für die E-Mail-Archivierung suchen, sollten auf der DMS die teamwork Software und Consulting GmbH besuchen. Auf dem windream-Stand zeigt der Spezialist für Workflow- und Collaboration-Management mit seiner Lösung teamwork Archiv Gateway, wie die Anforderungen und gesetzlichen Regelungen für die E-Mail-Archivierung intelligent und gesetzeskonform erfüllt werden.

windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das Dokumentenmanagement- und Archivsystem windream. Das Unternehmen beschäftigt zur Zeit rund 40 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Partner- und Kundensupport, Vertrieb sowie Marketing und verfügt über ein weltweites Partnernetz von ca. 200 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch internatio­nal operierende Unternehmen wie zum Beispiel ThyssenKrupp, der Landwirtschaftsmaschinen-Hersteller John Deere, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank. Gesellschafter der windream GmbH sind Roger Da­vid (geschäftsführender Gesellschafter) und die Hanseatische Venture Capital GmbH (HVC), Bremen.

Über das Dokumenten-Management- und Archivsystem win­dream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfas­sung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein DMS voll­ständig in ein Betriebssystem integriert.
windream wird sowohl in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unter­nehmen als auch in der Business Edition von Großunterneh­men eingesetzt. Zahlreiche Integrationen, u.a. in ERP- und Workflow-Systeme, ergänzen das Produktportfolio. windream erzielte 2005 als Teilnehmer an der BARC-Studie "Dokumenten-Management" ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.