Schweiz-/österreichische windream-Partner redIT und Pronobis vereinbaren Kooperation

redIT übernimmt Vertrieb für NavisionLink in der Schweiz

(PresseBox) (Bochum, ) Das Schweizer IT-Unternehmen redIT mit Sitz in Zug wird zukünftig die von dem österreichischen windream-Partner Pronobis aus Wien entwickelte Software NavisionLink für windream in der Schweiz anbieten. NavisionLink verbindet Microsofts Dynamics NAV" (vormals Microsoft Navision) mit dem Dokumenten-Management- und Archivsystem windream. Durch die neue Schnittstelle wird Dynamics NAV um eine moderne und leicht bedienbare DMS- und Archivlösung erweitert.

NavisionLink ermöglicht es, mit Dynamics NAV erzeugte Belege nach windream zu exportieren und sie dort mit den windream-spezifischen DMS-Funktionen zu verwalten und zu archivieren. Somit stehen Anwendern von MS Dynamics NAV sowohl die vollständige windream Dokumenten-Management-Funktionalität als auch die komfortablen Archivierungsfunktionen des revisionssicheren windream Langzeitarchivs zur Verfügung. Eine gezielte Dokumentsuche lässt sich sowohl aus windream als auch aus MS Dynamics NAV ausführen.

Vor dem Export nach windream werden die mit MS Dynamics NAV erzeugten Dokumente automatisch in das universelle TIFF-Dateiformat umgewandelt. Die Übergabe der TIFF-Dokumente an windream erfolgt über das spezielle Importprogramm NavisionLink, das den Datenaustausch steuert und überwacht. Zusätzlich zu der Erzeugung der TIFF-Dateien generiert das System Druckdateien, die eine Ausgabe der Dokumente auf einem Drucker ermöglichen. Belege, die nach windream exportiert werden, lassen sich schon während des Exportvorgangs in frei definierbaren Ordnern des windream-Laufwerks ablegen.

Im Bereich der Verwaltung von Eingangsrechnungen werden verschiedene Szenarien der so genannten frühen und späten Archivierung unterstützt. Mittels Barcodescanning und optionaler Integration von Freigabeprozessen in einem elektronischen Workflow wird eine effiziente Verarbeitung von Rechnungen erzielt.


Über redIT
redIT AG ist ein auf den Schweizer und Liechtensteiner Markt fokussiertes IT - Generalunternehmen, welches sich in den letzten Jahren als einer der führenden Anbieter bei Klein- und Mittelunternehmen etabliert hat. Als Branchenlösungspartner und Technologielieferant geniesst redIT bei Unternehmen und bei Behörden einen hervorragenden Ruf. redIT beschäftigt derzeit etwas mehr als 230 Mitarbeitende am Hauptsitz in Zug sowie in Basel, Burgdorf, Frauenfeld, St. Gallen, Lausanne, Lyss, Samedan, Schaan/FL und Spreitenbach. redIT ist seit 1. Juli 2004 mit dem Symbol RITN an der Schweizer Börse SWX kotiert. redIT kooperiert unter anderem auch mit dem Schweizer windream-Partner Kinetic AG.

Über Pronobis
Die Pronobis GmbH, mit Hauptsitz in Wien, wurde 1993 gegründet und zählt seit mehr als fünf Jahren zu den führenden Partnerunternehmen der windream GmbH im Deutsprachigen Raum und Osteuropa. Pronobis befasst sich seit langer Zeit speziell mit Lösungen im Bereich Dokumentenverwaltung, Workflow und Formularerkennung bzw. -erfassung und den damit verbundenen Aspekten.

windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das Dokumentenmanagement- und Archivsystem windream. Das Unternehmen beschäftigt zur Zeit rund 40 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Partner- und Kundensupport, Vertrieb sowie Marketing und verfügt über ein weltweites Partnernetz von ca. 200 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch internatio­nal operierende Unternehmen wie zum Beispiel ThyssenKrupp, der Landwirtschaftsmaschinen-Hersteller John Deere, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank. Gesellschafter der windream GmbH sind Roger Da­vid (geschäftsführender Gesellschafter) und die Hanseatische Venture Capital GmbH (HVC), Bremen.

Über das Dokumenten-Management- und Archivsystem win­dream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfas­sung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein DMS voll­ständig in ein Betriebssystem integriert.
windream wird sowohl in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unter­nehmen als auch in der Business Edition von Großunterneh­men eingesetzt. Zahlreiche Integrationen, u.a. in ERP- und Workflow-Systeme, ergänzen das Produktportfolio. windream erzielte 2005 als Teilnehmer an der BARC-Studie "Dokumenten-Management" ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.