CeBIT: ES Computer Handels GmbH präsentiert ihre Scanfabrik mit Anbindung an windream

(PresseBox) (Bochum, ) Die ES Computer Handels GmbH präsentiert auf der diesjährigen CeBIT ihre Abteilung Scanfabrik am Messestand der windream GmbH (Halle 3 am Stand C56). Schwerpunkt bildet hierbei die Verarbeitung von Belegen und Daten in Verbindung mit dem Enterprise Content Management-System windream. Darüber hinaus zeigt ES, wie Unternehmen von ihrem bisherigen DMS-/ECM-System nahtlos auf windream migrieren können.

Der Name Scanfabrik ist Programm. ES ist in seinen gesamten Prozessen darauf ausgerichtet, Informationen zu erfassen und zielgerichtet, zeitunabhängig wieder zur Verfügung zu stellen. Dabei berücksichtigt ES heutige sowie künftige Standards. Zusammen mit ihren Kunden entwickelt die Scanfabrik die passgenaue Lösung für Unternehmen. Deren Modultechnik verkürzt die Integrationszeit oft auf wenige Tage. Alle Archivhersteller werden im Standard angebunden. Jedoch auch der neue Trend, das Archivsystem auszulagern, ist in deren Prozessen umgesetzt. ES bietet mit windream ein voll integriertes Archiv- und ECM-System an, das alle gesetzlichen und technischen Anforderungen erfüllt, lässt sich dabei aber ohne großen Schulungsaufwand einsetzen. In fast allen Fällen wird der Fileserver in das System übernommen. Somit verschwinden die Grenzen zwischen Archiv und ECM vollständig. Die Anwender werden durch die vollständige Integration in das Windows Betriebssystem unterstützt. Aber auch andere Systeme werden unterstützt.

Migration
ES Computer GmbH und die Scanfabrik mit den Abteilungen Scanworks und Scanproduction sind in der Lage, aus allen marktüblichen Systemen die Daten auszulesen und in das windream-System zu überführen. Hier bedient sich das Unternehmen der Datenbankstrukturen und / oder den Speichermedien. Im Parallelbetrieb wird ein Stichtag festgelegt. An diesem Tag werden die Daten nach windream übertragen. Alle Daten bis zu diesem Stichtag werden aus dem Alt-System transferiert. Abschließend gibt es ein entsprechendes, vollständiges Übergabeprotokoll zur Datenübernahme.

Über die ES Computer Handels GmbH

Die ES Computer Handels GmbH ist ein Systemhaus mit Spezialabteilungen für die Bereiche Rechenzentrum, Automation, ECM und Datendienstleistungen. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 192 Mitarbeiter und ist seit 1994 in den verschiedenen Bereichen tätig. Es ist international aufgestellt und in Deutschland mit 8 Standorten vertreten. International sind die Zielmärkte Schweiz, Österreich, Spanien, Italien, Großbritannien. Weitere Standorte sind in Vorbereitung.
ES bietet Lösungen im Bereich Belegverarbeitung und Archivierung sowie als DMS Lösungsanbieter:
- Scandienstleister mit 400.000 Belegen pro Tag
- 24 Stunden Service
- Kompatibel zu allen Archiv und DMS Anbietern
- Microsoft Sharepoint Anbindungen
- Outsourcing des kompletten ECM Systems
- Inhouse-Lösung für ECM
- ECM System auf Mietbasis

Schwerpunkte / Zielgruppe:
Dienstleistung für alle Banken, Versicherungen, öffentliche Einrichtungen sowie Industriebetriebe aller Größenordnungen

Produkt-Highlights:
- kurze Integrationszeiten
- individuelle Datenübergaben
- alle Belege werden maximal innerhalb von 24 Stunden wieder übergeben
- Eigener Kurierdienst
- Leistungsstarke Rechenzentren
- Schnittstellen zu allen gängigen ERP Systemen
- Anpassungen in allen Bereichen durch Modultechnik möglich
- 24 Stunden Hotline, 7 Tage die Woche
- Offene Schnittstellen

windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit über 50 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Partner- und Kundensupport, Vertrieb sowie Marketing und verfügt über ein weltweites Partnernetz von ca. 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel den Landwirtschaftsmaschinen-Hersteller John Deere, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank.

Über das Enterprise Content Management-System windream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein DMS vollständig in ein Betriebssystem integriert.
windream wird sowohl in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen als auch in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen, u.a. in ERP- und Workflow-Systeme, ergänzen das Produktportfolio. windream erzielte als Teilnehmer an der BARC-Studie "Dokumenten-Management" ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.