Wilken Neutrasoft zeigt Dynamics NAV 2009

Energieversorger profitieren von neuem Frontend - Highlight: Rollenbasierte Sichten und Web-Services - Großkunden-Portal zeigt Stromspitzen die rote Karte

(PresseBox) (Greven, ) Der Softwarehersteller Wilken Neutrasoft aus Greven präsentiert auf der diesjährigen CeBIT den neuen Client des ERP-Systems Dynamics NAV 2009. Er besticht durch eine grundlegend neue Oberfläche und auf den Benutzer zugeschnittene vordefinierte Berichte. Wilken Neutrasoft stellt in Halle 5 (Stand C 38) aus.

Die Neutrasoft-Software NTS.suite ist bei 245 Energieversorgern im Einsatz. Sie ist auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV entwickelt. Erstmals präsentiert Wilken Neutrasoft auf der CeBIT die neuste Version Dynamics NAV 2009. Besonders auffällig für die Anwender ist das neue Frontend („Role Tailored Client“). Nutzer erhalten je nach ihrer Rolle im Unternehmen eine eigene Startseite, die nur die für sie erforderlichen Funktionen und Informationen wie Termine, E-Mails und Aufgaben zeigt. Alles andere blendet sie aus. Damit wird es für den Anwender übersichtlicher. Die Arbeit geht schneller von der Hand. Darüber hinaus unterstützt die neue Version sogenannte Web-Services. Damit vereinfacht sich der Anschluss von Drittsystemen ans ERP-System.

Außerdem zeigt Wilken Neutrasoft ein neues Großkunden-Portal. Stadtwerke können durch Bereitstellung des Online-Portals ihre Industriekunden dabei unterstützen, ihre Stromrechnung zu Spitzenzeiten zu verringern. Davon profitieren nicht nur die Kunden, sondern auch die Stadtwerke selbst. Denn Energieversorger müssen „Stromspitzen“ selbst teuer zukaufen. Eine Zoomfunktion ermöglicht, den Stromverbrauch bis auf die Viertelstunde genau zu analysieren. Daraus ist ersichtlich, zu welchem Zeitpunkt der meiste Strom benötigt wurde.

Wilken Neutrasoft stellt am Stand der Wilken-Gruppe aus (Halle 5, Stand C38).

Wilken Neutrasoft GmbH

Die Wilken Neutrasoft GmbH erstellt Software für Energieversorgungsunternehmen. Die Komplettlösung für Verbrauchsabrechnung und Rechnungswesen NTS.suite basiert auf MS Dynamics NAV. Wilken Neutrasoft ist Teil der Wilken-Gruppe. Weitere Informationen unter: www.neutrasoft.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.