entrada wird Distributor von Palo Alto

Firewall-Technologie einer neuen Generation

(PresseBox) (Paderborn, ) Seit dem 2. November 2010 ist bei entrada das gesamte Portfolio von Palo Alto erhältlich. Der kalifornische Hersteller entwickelt und vermarktet marktführende Next Generation Firewalls, mit denen Unternehmen die Applikationen, die User und den Content auf allen Netzwerkebenen überwachen können. "Palo Alto ist derzeit einer der innovativsten Anbieter im Firewall-Markt und wächst entsprechend schnell", erklärt entrada-Geschäftsführer Robert Jung. "Hinzu kommt, dass die exzellente Firewalling-Technologie von Palo Alto inzwischen von immer mehr Endkunden aktiv nachgefragt wird. Die Produkte sind für Reseller der perfekte Treiber für die Neukundenakquisition."

"Nach wie vor basieren die meisten Enterprise-Firewalls auf klassischer Stateful-Inspection-Technologie, die bereits Mitte der neunziger Jahre entwickelt wurde. Diese Systeme wurden natürlich auf die damaligen Bedrohungen hin konzipiert. Heute, über 15 Jahre später, haben sich die Szenarien grundlegend geändert. Anwendungen wie Skype, Facebook oder auch BitTorrent verschaffen sich unerlaubten Zugriff in Unternehmensnetzwerke und tragen nicht selten den Angriff mit sich", erläutert Matthias Canisius, Regional Manager DACH bei Palo Alto. Mit gewöhnlichen Firewalls ist den Angriffsmustern von heute daher nicht beizukommen, so der IT-Security-Experte: "Port-basierte Firewalls sind ganz leicht auszutricksen - mit Port Hopping, SSL-Verschlüsselung, Tunneln über Port 80 und unzähligen anderen Methoden. Unternehmen benötigen stattdessen volle Transparenz über ihren Netzwerkverkehr und die darin verwendeten Applikationen. Und das ist auch der Ansatz unserer Next Generation Firewalls." Mit seinen Firewalls der PA-500, PA-2000 und PA-4000 Series bietet Palo Alto ein breites Sortiment abgestufter Firewalls für Unternehmen jeder Größe. Alle Modelle basieren auf der von Palo Alto entwickelten Single Pass Parallel Processing-Architektur, mit der sich Anwender und Anwendungen zuverlässig identifizieren und Inhalte in Echtzeit überwachen lassen. Die hochperformante Software-Architektur wird dabei stets auf einer ebenso leistungsfähigen Hardware-Appliance installiert. So sind selbst in anspruchsvollen Umgebungen jederzeit niedrige Latenzen und ein stabiler Multi-Gigabit-Durchsatz garantiert.

Klares Ja zum Channel-Vertrieb

Robert Jung ist sich sicher: "Intelligente Application-Firewalls werden in Zukunft den Markt für Enterprise-Firewalls beherrschen. Palo Alto ist in diesem Segment aktuell führend - mit einer außergewöhnlichen Technologie und einer klaren Vorstellung davon, wie die Produkte, das Geschäftsmodell und die Vertriebspartnerlandschaft künftig weiterentwickelt werden sollen." Palo Alto engagiert sich seit Januar 2010 im deutschsprachigen Markt und setzt beim Vertrieb seiner Next Generation Firewalls auf ein vollständig indirektes Vertriebsmodell. "Wir erwirtschaften nahezu 100 Prozent unseres Umsatzes über den Channel - und sind mit diesem Modell stets sehr gut gefahren", berichtet Karl Driesen, Vice President EMEA bei Palo Alto. "Wir sehen unsere Zukunft in einer engen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit einem dichten Netz von Resellerpartnern, das wir gemeinsam mit unserem neuen VAD entrada kontinuierlich aufbauen und festigen wollen."

Resellern, die mehr über die Produkte von Palo Alto erfahren möchten, steht bei entrada Heiner Manegold telefonisch unter +49 (5251) 1456-243 oder per E-Mail an hmanegold@entrada.de zur Verfügung.

Westcon

Der 1996 in Paderborn gegründete Value-Added-Distributor entrada bietet als Partner von Herstellern aus aller Welt ein umfassendes Produktportfolio auf dem Gebiet der IT-Security. In Zusammenarbeit mit Systemhäusern konfiguriert und implementiert das Unternehmen individuelle Sicherheitslösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von der Produkteinführung über vertrieblichen und technischen Support bis hin zum umfangreichen Schulungsprogramm im hauseigenen Trainingszentrum: entrada versteht sich als Dienstleister mit Mehrwert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.