Die J-Series für den Mittelstand: entrada lädt zum Routing-Workshop

Am 18. Oktober berät der Value-Add-Distributor Systemhäuser rund um Routing-Lösungen für den Mittelstand

(PresseBox) (Paderborn, ) Am 18. Oktober 2005 veranstaltet die entrada Kommunikations GmbH einen Workshop zum Thema "Die J-Series von Juniper Networks: Routing-Lösungen für den Mittelstand". Die Schulung, die sich an die Techniker und die technisch versierten Vertriebsmitarbeiter der Systemhäuser richtet, soll Resellern Argumente zur Vermarktung der Router der J-Series im Mittelstand liefern. An den Workshop knüpft entrada eine exklusive Try-and-Buy-Aktion für einen J-Series-Router vom Typ J4300.

Im Mittelpunkt des Workshops steht die Vermarktung von Routing-Technologien im Mittelstand. entrada und Juniper Networks geben den Teilnehmern gemeinsam geeignete Strategien zur Vermarktung der J-Series an die Hand und zeigen auf, wie sich die Geräte gegen Wettbewerbsprodukte abgrenzen. Zweiter Schwerpunkt wird es sein, Systemhäusern, die bislang vorrangig im Security-Markt tätig sind, Tipps und Hilfestellungen für den Einstieg in das Routing-Segment zu geben. Weitere Themen sind die technischen Aspekte der J-Series, die Abgrenzung von Routing- und Firewall-Produkten sowie Aufbau und Konfiguration von Teststellungen.

An den Workshop ist eine exklusive Try-and-Buy-Aktion gekoppelt: Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss der Veranstaltung auf Wunsch einen Juniper-Router J4300 mit DSL-, serieller, FE- oder E1-Schnittstelle, den sie zunächst zu Testzwecken einsetzen und im Anschluss zu Sonderkonditionen erwerben können. Außerdem haben Teilnehmer die Möglichkeit, sich zu einer ermäßigten J-Series-Zertifizierung anzumelden, die zwölf Monate gültig ist.

Der Workshop "Die J-Series von Juniper Networks: Routing-Lösungen für den Mittelstand" findet am 18. Oktober 2005 um 10:00 Uhr im Heinz Nixdorf MuseumsForum (Fürstenallee 7, 33102 Paderborn) statt. Nähere Details zum Workshop erhalten interessierte Systemhäuser von ihrem Ansprechpartner im entrada-Vertrieb oder per E-Mail an router@entrada.de. Die Anmeldung erfolgt im Internet unter www.academia-entrada.de

Westcon

Die entrada Kommunikations GmbH wurde 1996 von Ingolf Hahn, Robert Jung und Matthias Nixdorf mit Sitz in Paderborn gegründet. Als Partner von Herstellern weltweit bietet entrada ein umfassendes Produktportfolio auf dem Gebiet der IT-Security an. entrada versteht sich als Allround-Dienstleister, der seinen Kunden einen qualifizierten Mehrwert in den Bereichen Produkteinführung, Vertrieb und Support anbieten kann. In Zusammenarbeit mit einem bundesweiten Netz von IT-Security-Partnern konfiguriert und implementiert entrada individuelle Sicherheitskonzepte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit fungiert das Unternehmen als Bindeglied zwischen Produzent und Systemhaus. Hinzu kommt ein vielfältiges Serviceangebot vom technischen Support bis hin zum umfangreichen Schulungsprogramm im hauseigenen Trainingzentrum.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.