Ausgezeichnet, entrada!

Borderware, Internet Security Systems, Symantec und Juniper prämieren den Paderborner Value-Add-Distributor

(PresseBox) (Paderborn, ) Im Herbst 2005 wurde die entrada Kommunikations GmbH, Paderborn, von vier Herstellerpartnern für herausragende Leistungen in der Value-Add-Distribution geehrt: Unabhängig voneinander prämierten Borderware, Internet Security Systems (ISS), Symantec und Juniper Networks die Paderborner für vorbildliche Performance bei der Security-Vermarktung und bei der Unterstützung der Systemhauspartner.

Den ersten Award erhielt entrada am 8. September 2005 anlässlich der Hausmesse "entrada publica": Sven Blasius, Executive Director Europe von Borderware, zeichnete das entrada-Team zum wiederholten Male als "Best Value Added Distributor Worldwide" aus. entrada gehörte in allen vier Kategorien - Umsatz, Umsatzentwicklung, Partnerunterstützung und Partnergewinnung - zu den weltweit stärksten Borderware-Distributoren in 2005 und konnte sich den Gesamtsieg sichern.

Im Oktober nahm entrada den nächsten Award in Empfang: Auf seiner EMEA-Konferenz prämierte Herstellerpartner Internet Security Systems die Paderborner als "Best Performing Newcomer 2005". "Seit der Cobion-Übernahme haben sich die Proventia-Appliances von ISS binnen Jahresfrist als eine sehr erfolgreiche Produktfamilie etabliert", berichtet entrada-Geschäftsführer Ingolf Hahn. "Dass wir bereits im ersten Jahr der Zusammenarbeit eine solche Auszeichnung erhalten haben, freut uns natürlich ganz außerordentlich." Die Vergabe des Awards durch ISS basiert auf den Kriterien Umsatz und Partnergewinnung.

Auf den Newcomer-Award folgte Ende Oktober 2005 die Auszeichnung durch einen langjährigen Herstellerpartner: Symantec verlieh entrada den Award als "Value Added Distributor of the Year". Anlässlich der Verleihung hob Stefan Hölzl, Senior Director Midmarket & Channel Sales EMEA Central bei Symantec, insbesondere drei Teilbereiche der Zusammenarbeit mit entrada hervor:
- die erfolgreiche und nachhaltige Marktentwicklung für High End Security-Produkte durch entrada;
- das unermüdliche Engagement bei der Unterstützung der Reseller;
- das umfassende Know-how und die Motivation aller entrada-Mitarbeiter.

Stefan Hölzels Fazit: "Die Zusammenarbeit mit diesem Hause bringt Freude und motiviert zu vielen weiteren Herausforderungen für die Zukunft und einen langen gemeinsamen Weg."

Gleich zwei Awards brachte das Schulungsteam von entrada am 18. November 2005 von der Partnerveranstaltung des "Juniper Networks Authorized Education Center" in Amsterdam mit: Das Autorisierte Trainingszentrum (ATC) "academia entrada" erhielt einen "Excellence in Training"-Award als eines der besten Juniper-Trainingszentren in der EMEA-Region. Ebenfalls mit einem "Excellence in Training"-Award geehrt wurde entrada-Trainer Nicholas Ackroyd, der mit dieser Auszeichnung ganz offiziell zur Riege der besten Juniper-Trainer in der EMEA-Region zählt.

Westcon

Die entrada Kommunikations GmbH wurde 1996 von Ingolf Hahn, Robert Jung und Matthias Nixdorf mit Sitz in Paderborn gegründet. Als Partner von Herstellern weltweit bietet entrada ein umfassendes Produktportfolio auf dem Gebiet der IT-Security an. entrada versteht sich als Allround-Dienstleister, der seinen Kunden einen qualifizierten Mehrwert in den Bereichen Produkteinführung, Vertrieb und Support anbieten kann. In Zusammenarbeit mit einem bundesweiten Netz von IT-Security-Partnern konfiguriert und implementiert entrada individuelle Sicherheitskonzepte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit fungiert das Unternehmen als Bindeglied zwischen Produzent und Systemhaus. Hinzu kommt ein vielfältiges Serviceangebot vom technischen Support bis hin zum umfangreichen Schulungsprogramm im hauseigenen Trainingzentrum.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.