Unternehmensportale mit Intrexx

Treiber der Unternehmensentwicklung

(PresseBox) (Unna, ) Virtuelle Zusammenarbeit

Unternehmensportale ermöglichen heute mehr als klassische Intranets. Es werden nicht nur Informationen abrufbar sondern auch moderne Formen der virtuellen Zusammenarbeit möglich. Gemeinsames Lernen und Arbeiten werden so leicht möglich. Erkenntnisse der sozialen Netzwerke wie Twitter und Facebook geben Hinweise, wie auch diese virtuelle Zusammenarbeit in den Unternehmen verbessert werden kann. "Wir haben bereits vor mehr als 10 Jahren - fasziniert von den Möglichkeiten der Internettechnologie - mit der Entwicklung von Unternehmensportalen begonnen", so der Unternehmer Rainer Weichbrodt, der im Jahre 2003 von der Financial Times Deutschland zum Wissensmanager des Jahres ausgezeichnet wurde. Es folgten fünf weitere Innovationspreise so als Finalist des Deutschen Internetpreises 2006.

IT-Welten wachsen zusammen

Mit Unternehmensportalen wachsen IT Welten zusammen. So ermöglichen sie zum Beispiel die Anbindung von ERP-Systemen. Enterprise Ressource Planning Systeme sind umfassende betriebswirtschaftliche IT-Anwendungen wie z.B. SAP, Microsoft Dynamics oder proALPHA. Die Unternehmensportale können direkt auf die Daten verschiedener IT-Systeme zugreifen und diese in einer einheitlichen Oberfläche zusammenfügen. Natürlich sind diese auch für mobile Endgeräte wie iphone oder ipad geeignet. So können Aktivitäten aus dem Tagesgeschäft im Intranet getwittert werden oder Mitarbeiter sich Abteilungsübergreifend befreunden, so wie sie es z.B. bei Facebook heute tun.

Intrexx als pragmatische Mittelstandslösung

SharePoint von Microsoft und WebSphere von IBM sind wohl die bekanntesten Anwendungen für Unternehmensportale. Aber sind sie auch für kleinere und mittlere Unternehmen geeignet? Auf der Suche nach einer solchen Plattform entschied sich die Weichbrodt Consult nun für die Anwendung Intrexx des Freiburger Unternehmens United Planet. "Wir werden unser Know How der letzten 12 Jahre nutzen und die entwickelten Anwendungen auf die neue Plattform von Intrexx portieren", so Rainer Weichbrodt.

Portale als Treiber der Organisationsentwicklung

Die Einführung eines Unternehmensportals ist aber eher eine kulturelle Herausforderung. Die Mitarbeiter erlernen den Umgang mit neuen Medien und neue Formen der Zusammenarbeit und Kommunikation. Die Begleitung dieses Prozesses gehört zu den Expertisen der Unternehmensberatung aus Unna. Damit bietet sie seinen Kunden alles aus einer Hand und begleitet sie bei der Einführung ihrer Portale.

Management Institut Dortmund GmbH

Die weichbrodt consult ist eine Management- und Strategieberatung mit dem Schwerpunkt in der Bewertung und Entwicklung von wertschöpfenden Innovationspotenzialen und Wissenskapital in Wirtschaftsunternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.