Gerstengarbe GmbH mit hundertjähriger Tradition im Ruhrgebiet unter neuer Führung

Nachhaltigkeit und Komfort bei Heizungs- und Sanitärsystemen

(PresseBox) (Unna, ) Lebensqualität durch Wohnkomfort

kaum etwas trägt mehr zum Wohnkomfort bei wie ein wohliges Klima in den eigenen vier Wänden oder am Arbeitsplatz und komfortable Sanitärsysteme. Dies wird oftmals erst bewusst, wenn die Technik ausfällt und dieser Komfort nicht gewährleistet ist. Spätestens dann besteht der der Bedarf nach einem Installateur ihres Vertrauens, der das Wohlbefinden wieder herstellt.

Nachhaltigkeit als Zukunftsaufgabe

Neben dem gewünschten Komfort sind zunehmend aber auch gesetzliche Anforderungen zu beachten, die meist aus den Umweltschutzzielen der Politik ergeben. Durch den Energieverbrauch in Gebäuden wird der größte Teil der Co2 Emissionen verursacht. Es werden Technologien benötigt, die energieeffizient für ein Wohlfühlklima sorgen. Das spart Geld, schont die Umwelt und sorgt für die Erfüllung bereits bestehender oder zukünftiger gesetzlicher Auflagen.

Eine weitere Herausforderung ist der umweltbewusste Umgang mit Wasser, der ebenfalls innovative Lösungen erfordert.

Innovation aus Tradition

Ab dem 1.1.2012 geht das Traditionsunternehmen auf den langjährigen Betriebsleiter Martin Sparka über, der als Geschäftsführer mit seinen Mitarbeitern die Zukunft des Unternehmens gestalten wird. "Neben der tradierten Kundennähe werden wir auf umweltgerechte Lösungen mit Wohn- und Arbeitskomfort setzen", so der Meister der Heizungs- und Sanitärtechnik. Das Unternehmen ist im Umkreis von Essen tätig und betreut Privatkunden und Gewerbebetriebe.

Management Institut Dortmund GmbH

Die weichbrodt consult ist ein Beratungsunternehmen im Ruhrgebiet, das sich auf umweltorientierte Technologieentwicklung spezialisiert hat. Sie unterstützt Unternehmen, sich im Wachstumsmarkt Umweltwirtschaft strategisch zu positionieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.