Kooperation zwischen Ibas und Webinstore

Bündlung des Know-hows durch Eröffnung des Datenlöschzentrums in Berlin

(PresseBox) (Berlin, ) Gemeinsam mit der Ibas Deutschland GmbH eröffnet die Webinstore GmbH das Datenlöschzentrum in Berlin (www.datenlöschzentrum-berlin.de) und garantiert eine sichere und zuverlässige Datenlöschung in Verbindung mit einem umfassenden Service.

Entgegen aller derzeitigen Spekulationen und Forderungen auf die Löschung und Veräußerung von gebrauchten Datenträgern zu verzichten, setzt das Datenlöschzentrum neue Maßstäbe bei der Dienstleistungserbringung sowie Qualität und zeigt wie der richtige Umgang mit sensiblen Daten funktioniert. Demzufolge ist das Vertreiben gebrauchter Datenträger, nach erfolgreicher Löschung, ohne jegliche Risiken möglich. Voraussetzung dafür ist jedoch die Löschung mit einer zertifizierten und geprüften Software und einer Technologie, die die Manipulation bei der Datenlöschung ausschließt. Diese Leistung bietet das Datenlöschzentrum mit der Bündlung des Know-hows von Ibas und Webinstore.

Ibas (www.ibas-labs.de), einer der weltweiten Marktführer im Bereich Datenrettung und Datenlöschung, bringt in die Kooperation mit der Webinstore GmbH die durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) geprüfte und durch die CESG gemäß dem InfoSec-Standard zertifizierte Datenlöschsoftware Expert Eraser ein.

Die Webinstore (www.webinstore.de), als einer der größten Refurbisher in Deutschland liefert den Service, die Logistik, Technologie und Kapazitäten.

Eine unschlagbare Kombination, die es zukünftig ermöglicht große Mengen an Speichermedien innerhalb kürzester Zeit, mit geprüfter Technologie und Qualität, sicher und zuverlässig zu löschen.

„Durch die Kooperation mit der Ibas GmbH stärken wir besonders das Vertrauen unserer Kunden in die geprüfte und zertifizierte Qualität bei der Datenlöschung. Daher passt Ibas als Partner optimal zu uns“, so Lars Hagen, Betriebsleiter der Webinstore GmbH.

„Zusätzlich wird mit dem deutschlandweiten Datenlöschservice garantiert, dass jedes Unternehmen sensible Daten sicher löschen kann. Denn eine flächendeckende Logistik und die Datenlöschung vor Ort sind ebenfalls Bestandteil der Dienstleistungen des Datenlöschzentrums“, ergänzt Olaf Zülsdorf, Marketingleiter der Ibas Deutschland GmbH

Neben einer zertifizierten und geprüften Technologie arbeitet das Datenlöschzentrum nach den DIN ISO EN 9001:2000 Richtlinien. Damit wird ein Qualitätsstandard gesetzt und den Kunden ein optimaler Service zugesichert. Der Ablauf der reinen Datenlöschung ist sicherheitsbedingt vorgegeben. Die Kunden bestimmen jedoch die Art und den Umfang der Dienstleistungen.

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter:
Datenlöschzentrum Berlin - Pankstr. 8-10 - 13127 Berlin
presse@datenloeschzentrum-berlin.de

Webinstore AG

Die Webinstore AG mit Hauptsitz in Berlin zählt seit über 10 Jahren zu den führenden IT-Remarketing-Unternehmen in Europa. Jährlich werden hier über 100.000 PC, Notebooks und andere IT-Systeme aus Industrie und Wirtschaft aufgearbeitet und vermarktet. Hochmoderne zertifizierte technologische, logistische und Analyseprozesse gewährleisten dabei höchste Datensicherheit und Qualität. Durch verantwortungsvolles Recycling führt Webinstore darüber hinaus jedes Jahr mehrere Hundert Tonnen wertvoller Rohstoffe der Wiederverwendung zu. Mit aktuell 30 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen 2010 einen Jahresumsatz in Höhe von 4,2 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.