Weihnachtsshopping im Netz erspart Einkaufsstress und erleichtert Preisvergleich

Aktuelle Umfrage: Die Deutschen kaufen immer mehr Weihnachtsgeschenke über das Internet

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die Gründe, warum sich immer mehr Menschen dafür entscheiden einen Teil ihrer Weihnachtsgeschenke über das Internet zu bestellen, liegen auf der Hand: keine Abhängigkeit von Laden-Öffnungszeiten, umfangreiche Produkt-Informationen, weniger Einkaufsstress. Das Hauptmotiv jedoch, so ergab eine Umfrage des Internetportals WEB.DE, ist die bequeme Möglichkeit zum Preisvergleich. Mehr als 75 Prozent der über 3900 Befragten gab an, zuerst im Internet die Preise zu vergleichen. Immer mehr dieser Web-Nutzer, so der aktuelle Trend, bestellen mittlerweile auch verstärkt über das Internet. Gute Argumente also, um dieses Jahr die hektischen Adventssamstage in den Innenstädten zu meiden und bei WEB.DE für einen Weihnachtsbummel vorbeizuschauen.

Unter http://www.web.de bietet das Internetportal WEB.DE neben festlichen Geschenkideen alle Vorteile, die für einen Internet-Einkauf sprechen. Renommierte Anbieter stellen hier ausgesuchte Weihnachtsprodukte vor und laden zum Stöbern in den diversen Shops ein. Ähnlich einer weihnachtlich geschmückten Fußgängerzone zeigt die virtuelle Einkaufspassage von WEB.DE prominent platzierte „Schaufenster“. Von Elektronik-Artikeln über Geschenke für die eigenen vier Wände, Mode und Schmuck bis hin zu weihnachtlichen Winterreisen - ein Mausklick genügt und WEB.DE präsentiert ein vielfältiges Angebot und Geschenk-Ideen. So bleibt endlich Zeit für einen entspannten Advent und einen stressfreien Besuch mit der Familie auf dem Weihnachtsmarkt.

Hochauflösende Pressefotos zum Thema WEB.DE Weihnachtsshopping finden Sie zum Download unter http://presse.web.de/...

1&1 Mail & Media GmbH

WEB.DE startete 1995 als erster kommerzieller deutscher Internet-Katalog und ist heute mit seinen Diensten in den Bereichen Kommunikation, Information, Services und Entertainment das zweitgrößte Internet-Portal in Deutschland. WEB.DE FreeMail hat sich mit 41 Testsiegen gegen den nationalen und internationalen Mitbewerb durchgesetzt und klar als Technologie-Führer platziert. Die WEB.DE Suche ist in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut worden. 2004 wurde die Suchfiltertechnologie SmartSearch eingeführt, die basierend auf einer semantischen Analyse dynamisch einen Themenbaum erstellt, der schneller zum gewünschten Ergebnis führt. Zur CeBIT 2006 hat WEB.DE sein umfangreiches Such-Portfolio um die Lokale Suche erweitert. WEB.DE hat seine Position im deutschen Internet in den letzten Jahren stetig ausgebaut und hat heute 10,54 Millionen Nutzer im Monat (internet facts 2006-I, AGOF). WEB.DE mit Sitz in Karlsruhe ist eine Marke der börsennotierten United Internet AG (ISIN DE0005089031).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.