Mit Sicherheit zum neuen Job

Beste Jobperspektiven bieten Weiterbildungen im Bereich Sicherheit und Objektschutz der WBS TRAINING AG

(PresseBox) (Leipzig, ) Mit dem gestiegenen Sicherheitsbedürfnis in der Gesellschaft boomt die private Sicherheitsbranche. Die Zahl der Arbeitsstellen in diesem Bereich hat sich in den vergangenen zehn Jahren nahezu verdoppelt. Die Zukunft der Branche hängt nicht nur vom technologischen Fortschritt ab, sondern vor allem von gut qualifiziertem Personal.

Die WBS TRAINING AG in Leipzig reagiert auf die steigenden Anforderungen der Branche mit arbeitsmarktrelevanten, praxisnahen Weiterbildungen. Denn eine bestandene IHK-Sachkundeprüfung ist zwingende Voraussetzung für die Arbeit als Fachkraft in der privaten Sicherheitsbranche. Die Anfrage nach entsprechenden Qualifizierungen steigt. Die von der Bundesagentur für Arbeit oder ARGE mit dem Bildungsgutschein geförderten Weiterbildungen richten sich an Personen, die verantwortungsbewusst sind, über eine gute Menschenkenntnis verfügen und in Stresssituationen beherrscht und kontrolliert reagieren. Voraussetzungen sind zudem ein Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung. Die WBS TRAINING AG bietet unterschiedliche Weiterbildungen im Bereich Sicherheit und Objektschutz an und das mit Erfolg: Im Anschluss an die fünf monatige Qualifizierung zur Wach- und Sicherheitskraft nach §34a GewO oder der 24 monatigen Umschulung zur Fachkraft für Schutz- und Sicherheit mit IHK-Prüfung haben die Teilnehmer/-innen gute Chancen, einen krisenfesten Arbeitsplatz zu finden. „Über 70 % unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben im Anschluss an die Qualifizierung den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt geschafft.“, berichtet Sabine König-Kunick, Standortleiterin der WBS Leipzig. „Auch kürzere Schulungen sind stark nachgefragt. Viele Interessenten entscheiden sich gezielt für einzelne Weiterbildungsmodule wie beispielsweise die Waffensachkunde und praktische Schießausbildung nach §7 WaffG, die innerhalb von zwei Wochen absolviert werden kann.“
Das Team der WBS Leipzig berät Interessierte gerne zu unterschiedlichen Weiterbildungen, Jobperspektiven und Finanzierung unter 0341 230 53-11. Über das gesamte Angebot informiert das Internet unter http://www.wbstraining.de/....

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Hier machen Sie sich schlau:

WBS TRAINING AG Ansprechpartnerin:
Naumburger Straße 23 Sabine König-Kunick
04229 Leipzig Fon: 0341 230 53-11

WBS TRAINING AG

Als eines der führenden privaten mittelständischen Weiterbildungsunternehmen ist die WBS TRAINING AG an bundesweit 50 Standorten seit über 30 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv. Das vielfältigen Leistungsspektrum umfasst die Segmente öffentlich geförderte Weiterbildung, berufsbegleitende und offene Seminare, Firmenseminare und Beratung sowie in SAP®-Software- und IT-Traininig. Die WBS TRAINING AG steht für ein breites Lernangebot und bietet ihren Kunden ein umfassendes methodisches Spektrum wie Präsenztraining, maßgeschneiderte Lernmedien oder Blended Learning mit einer eigenen Lernplattform dem „WBS e-Campus“ an. Menschen, die ihre beruflichen Chancen nutzen wollen, finden ein vielfältiges Angebot in den Bereichen EDV, Gesundheit, Handel, Hotellerie, Pflege, SAP, Alternative und Erneuerbare Energien, Automatisierungstechnik, Lager und Logistik, Personal und Management, Kaufmännisches, Wirtschaft, Verwaltung und Sprachen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.