Pumpenhersteller und Spezialist für Dosierlösungen optimiert Supply Chain mit wayRTS und wayMES

LEWA GmbH implementiert Wassermann-Lösung zur effizienten Planung, Steuerung und Synchronisation

(PresseBox) (München, ) Die LEWA GmbH, international erfolgreicher Produzent und Lösungsanbieter für Pumpen und Dosiersysteme, führt zur prozessorientierteren Organisation ihrer Supply Chain die Advanced Planning & Scheduling (APS) Software wayRTS (Real Time Simulation) und das System zur Produktionssteuerung wayMES (Enterprise Frontend) ein. Mit der Standardsoftware der Wassermann AG erweitert LEWA das bestehende SAP/R3-System um leistungsfähige Realtime-Szenariotechnik und schafft die Basis zur effizienten Kommunikation zwischen der Supply-Chain-Steuerungsabteilung und allen Leistungserbringern. Das gibt LEWA die Voraussetzungen zur optimalen Planung und Steuerung seines flexibilisierten Produktions- und Liefernetzwerks mit einem durchgängig integrierten, reibungslosen und synchronisierten Workflow.

Die LEWA GmbH aus Leonberg in Baden-Württemberg erweitert ihr SAP/R3-System durch die Integration der Wassermann-Lösungen wayRTS und wayMES. Neben der Veränderung der LEWA-Aufbauorganisation realisiert sie damit durchgängig optimale Supply-Chain-Management-Strukturen vom Engineering über die Beschaffung, Fertigung, Montage bis zur Distribution in der prozessorientierten Wertschöpfungskette. "Wir erwarten uns bis zur Mitte des kommenden Jahres eine Ertragssteigerung. Diese lässt sich durch die Reduzierung der Bestände zwischen 8 und 15 Prozent des Umsatzes, die Verkürzung der Durchlauf- und Lieferzeiten sowie eine Erhöhung der Termintreue auf mindestens 90 Prozent erreichen", erklärt Boris Sinowenka, Bereichsleiter Supply Chain bei LEWA. Dabei übernehmen die Experten der Wassermann AG sowohl die Anbindung an das datenführende SAP/R3 als auch die Unterstützung der organisatorischen Veränderungen.

Operative Planung & Steuerung mit wayRTS

Der Pumpenhersteller und Spezialist für Dosierlösungen LEWA erhält mit der APS Software wayRTS vollständige Transparenz über den Wertschöpfungsprozess - auftrags-/primärbedarfs- und ressourcenbezogen. Die Wassermann Standardsoftware erweitert das bestehende SAP/R3-System bei LEWA um eine leistungsfähige Realtime-Szenariotechnik.

Wassermann Projektleiter Frank Dannecker erläutert: "Die Szenariotechnik der Realtime-Software ermöglicht den Planern bei LEWA, jederzeit Anfragen und andere What-if-Szenarien mit ihren Auswirkungen auf Ressourcen, Termine und Kapazitäten darzustellen, ohne bereits operative Maßnahmen anzustoßen." Planungsergebnisse und die daraus resultierenden Arbeitsvorräte werden mit wayRTS sehr effizient erstellt. Sie integrieren und synchronisieren alle beteiligten Fachgruppen einschließlich der Konstruktion und der externen, verlängerten Werkbänke sowie der festgelegten Speditionstermine. Das einfach und intuitiv zu bedienende Tool wayMES gestattet dabei die effiziente Kommunikation zwischen der Supply-Chain-Steuerungsabteilung und allen internen sowie externen Leistungserbringern (Produktion sowie Lieferanten) - ein integrierter, reibungsloser und durchgängig synchronisierter Workflow entsteht.

Integrierter und durchgängig synchronisierter Workflow mit wayMES

Die von der Planungsabteilung bei LEWA mittels wayRTS optimierte Auftragseinplanung bildet die Basis für die Ressourcen- und Reihenfolgeplanung. Die auf terminliche und kapazitive Machbarkeit überprüften Auftragspakete werden mit dem internetfähigen wayMES den einzelnen Fachgruppen des Leistungsprozesses elektronisch und individuell zur Verfügung gestellt. Über wayMES erfolgt auch die Leistungsrückmeldung - dazu sind die erforderlichen BDE-Funktionen wie Ist-Zeiterfassung, Teilmengen-, Ausschuss- und Nacharbeitsmeldungen integriert. Von diesem effizienten Workflow werden zukünftig die LEWA Kunden profitieren.

Weitere Informationen unter www.wassermann.de oder auf Anfrage.

LEWA GmbH

Seit über 50 Jahren setzt LEWA die technischen Maßstäbe für hochpräzise Dosierpumpen, leistungsfähige Prozess-Membranpumpen sowie für komplette Dosiersysteme und -anlagen. Überall auf der Welt zählt LEWA zu den Kompetenzführern in der Flüssigkeitsdosierung und -mischung sowie in der Hochdruckpumpentechnik, insbesondere unter kritischen Bedingungen. LEWA Pumpen und Systeme decken ein besonders breites Spektrum ab; sie lösen Dosier- und Prozessaufgaben unter hohen bis höchsten Drücken beim Einsatz in Branchen wie der Öl- & Gasindustrie, Chemie, Kunststoffe, Lebensmittel, Pharma/Kosmetik und in Spezialanwendungen wie der Umwelttechnik. Komplementäre Handelsprodukte, abgestimmtes Pumpenzubehör und Systemkomponenten für die Steuerungs- und Regeltechnik runden das Programm der LEWA Gruppe ab.

LEWA unterhält ein globales Netzwerk an Vertriebspartnern, eigenen Fertigungen und Tochtergesellschaften sowie Joint Ventures. Weltweit ist LEWA damit auf allen Kontinenten und in über 90 Ländern vertreten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Leonberg, Baden-Württemberg, erwirtschaftet mit weltweit über 700 Mitarbeitern einen jährlichen Umsatz von ca. 100 Millionen EUR.

Wassermann AG

Die Wassermann AG bietet Softwarelösungen und Managementberatung für Supply Chain Excellence. Seit nunmehr 25 Jahren unterstützt sie produzierende mittelständische Unternehmen ebenso wie internationale Konzerne bei der Optimierung ihrer Wertschöpfungsketten und der Steigerung ihrer logistischen Leistungsfähigkeit. Der Beratungsansatz der Wassermann Management Consultants kombiniert die Erfahrung von Praktikern aus der Industrie mit innovativen Beratungskonzepten und weit reichender IT-Expertise. In den Beratungsfeldern Einkaufsmanagement, Produktionsmanagement, Distribution & After-Sales-Services und Informationstechnologie steht dabei immer der messbare und nachhaltige Nutzen für unsere Kunden im Vordergrund. Im Bereich Software Solutions ergänzt die Standardsoftware way ERP-Anwendungen um wertvolle SCM-Funktionalitäten. Dies führt zu integrierten Gesamtlösungen und erlaubt eine vertikal wie horizontal integrierte Prozessplanung und -steuerung. Das Ergebnis: Die Unternehmen werden schneller, transparenter und ertragsstärker. Weitere Informationen unter www.wassermann.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.