Toyota fährt mit LKW-Werbemedium RollAd ins Jahr 2012

Automobilunternehmen setzt für nationale Imagekampagne der Toyota Werkstätten auf 125 RollAd-LKWs von WallDecaux

(PresseBox) (Berlin, ) Das LKW-Werbemedium RollAd des Außenwerbers WallDecaux blickt auf einen erfolgreichen Jahreswechsel: Das Automobilunternehmen Toyota nutzt die rollenden Großplakate im Rahmen einer Imagekampagne für die Toyota Werkstätten. Unter dem Motto "Warum schlechte Leistung für gutes Geld?" fahren 125 LKWs mit Seiten- und Heckbelegung bis zum 15. Januar 2012 durch ganz Deutschland und machen die Autofahrer auf die Kompetenz und Qualität der Toyota Werkstätten aufmerksam.

Heiko Twellmann, Leiter Ersatzteil- und Zubehörvertrieb & Service Marketing, Toyota: "Wir sehen die LKW-Werbung als ein aufmerksamkeitsstarkes Medium und wollen die Kunden gezielt beim Autofahren ansprechen." Als weiteren Kampagnenmehrwert sieht Heiko Twellmann das Online-Portal "RollAd campaign", mit dem die Routen der gebuchten LKW mitverfolgt werden können.

Das Motiv der fünfwöchigen Kampagne stammt von der Kreativagentur Saatchi & Saatchi. Als Media-Agentur fungiert Zenithmedia in Düsseldorf. Steven Mumendey, Gruppenleiter Toyota, Zenithmedia: "RollAd ist für uns das ideale Medium, um zur Weihnachts- und damit Reisezeit die Toyota Aftersales Kampagne dort umzusetzen, wo ein fachmännisch gewartetes Fahrzeug wichtig ist: auf der Straße."

Key-Facts für den Wall-Konzern:

- Internationaler Stadtmöblierer und Außenwerber in vier Ländern und über 50 Metropolen und Großstädten, u.a. in Berlin, Budapest, Düsseldorf, Istanbul und Sofia
- Teil des internationalen Konzerns JCDecaux, der Nummer 1 der Außenwerbung weltweit
- Innovative Stadtmöbel in höchster Designqualität mit mehr als 28 verschiedenen Designlinien
- Maßgeschneiderte Lösungen durch eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum
- Höchstes Qualitätsniveau durch eigene Produktion, Wartung und Reinigung
- Intelligente Außenwerbung an europaweit rund 89.800 leistungsstarken Werbeflächen, darunter 6.475 Flächen an Transportmitteln, wie Tram, Bus, U-Bahn und LKW
- Nationale Vermarktungskompetenz durch den Vertriebsbereich WallDecaux Premium Outdoor Sales mit vier regionalen Verkaufsbüros in Deutschland
- Größter Anbieter in Deutschland für das Format City Light Poster (CLP)
- Vermarktungsportfolio in Deutschland: analoge und digitale Werbeflächen in 36 Großstädten, AirportNet, ShoppingNet, Leipziger Hauptbahnhof, Berlinale, bluespot, LKW-Werbemedium RollAd sowie Transportmedien in Berlin, inkl. aller U-Bahn-Stationen
- Mitarbeiter: 753 (Stand: 31.12.2010)

Pressekontakt
Wall AG
Frauke Müller
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (30) 33899-381
E-Mail: mueller@wall.de
www.wall.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.