HAPTICA live '16, Bonn: Ganz nah dran

(PresseBox) (Köln, ) Unfassbar fassbar. Ergreifend begreifbar. Einfach berührend. So ist haptische Werbung. In wohl keiner anderen Werbeform kommt man der Zielgruppe so nah.

Ganz nah dran an diese Erfolgsdisziplin des Marketings kommen die Teilnehmer der HAPTICA® live. Am 16. März 2016 vermittelt die „Erlebniswelt Haptische Werbung“ Ideen für den intelligenten Einsatz von Giveaways, Prämien, Onpacks, Merchandiseartikeln, Kundenpräsenten & Co.: 142 Aussteller offerieren im World Conference Center Bonn die gesamte kreative Vielfalt haptischer Werbung – von Virtual Reality-Brillen oder Drohnen über Macarons und Markenschreibgeräte bis hin zu rundum individualisierbaren Notizbüchern und nachhaltig produzierten Trinkflaschen. Besonders innovativ sind auch die Gewinnerprodukte des Promotional Gift Award 2016, die in einer Sonderausstellung den ganzen Tag über zu sehen sind, bevor ab 17.00 Uhr die Preisträger ihre Trophäen überreicht bekommen.

Ein großer Fokus der HAPTICA® live liegt auch auf der Anwendungspraxis. Im Vortragsprogramm sprechen daher Referenten – u.a. von Pernod Ricard und vom 1. FC Köln – über den Einsatz haptischer Werbung in ihren Unternehmen. Inspirierenden Anschauungsunterricht liefern darüber hinaus die zahlreichen Kampagnen-Beispiele in der Best Practice-Sonderschau, darunter Cases von BMW, Hilton, Nivea, Porsche oder der Schweizer Post.

Die HAPTICA® live ‘16 öffnet am 16. März 2016 von 9.30 bis 18.00 Uhr ihre Tore im WCCB. Bis 21.00 Uhr besteht im Anschluss bei Drinks und Fingerfood die Gelegenheit zum Networking. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Vorregistrierung ist erforderlich unter:
www.haptica-live.de/anmeldung 

Alle Infos zur HAPTICA® live ‘16 enthält der Eventguide.

Veranstalter der HAPTICA® live ist das Kölner Verlagshaus WA Media, Herausgeber der Fachmagazine HAPTICA®, Promotion Products, Werbeartikel Nachrichten und eppi magazine sowie Ausrichter des Promotional Gift Award.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer