"Mein Star im Seminar": Rapper Samy Deluxe lüftet bei studiVZ-Veranstaltungsreihe das Geheimnis kreativer Texte

(PresseBox) (Berlin, ) Im Rahmen der erfolgreichen Veranstaltungsreihe "Mein Star im Seminar" holt studiVZ Samy Deluxe als nächsten prominenten Gastdozenten für eine Vorlesung nach Lüneburg. Am 27. Mai spricht der wortgewandte Rapper aus Hamburg an der Leuphana Universität Lüneburg über Kreativitätstechniken beim Texten von Hip-Hop-Songs. In seinen Lyrics setzt sich Samy Deluxe unter anderem mit seinem Heimatland Deutschland, seiner Liebe zur Musik und seiner Vaterrolle auseinander. Alle Mitglieder von studiVZ können sich ab sofort über die Edelgruppe "Mein Star im Seminar" für einen Platz im Hörsaal bewerben.

Die Veranstaltung mit Samy Deluxe findet am 27. Mai von 18.15 bis 19.45 Uhr am Institut für Kunst, Musik und ihre Vermittlung statt und wird von der Lüneburger Musikprofessorin Dr. Carola Schormann moderiert. Alle studiVZ-Mitglieder können sich ab sofort über die Edelgruppe von "Mein Star im Seminar" (www.studivz.net/...) für einen der begehrten Vorlesungsplätze bewerben. Zudem gibt es im Gruppenforum die Möglichkeit, im Vorfeld Fragen an Samy Deluxe zu stellen.

Der 32-Jährige Rapper aus Hamburg-Eimsbüttel, der mit Songs wie "Hab gehört..." und "Weck mich auf" bekannt wurde, zählt seit Jahren zu den festen Größen in der deutschen Hip-Hop-Szene und veröffentlichte 2009 mit "Dis Wo Ich Herkomm" bereits sein drittes Soloalbum. Dass sein Schreibtalent über das Verfassen von Rap-Lyrics hinausgeht, bewies Samy Deluxe mit seiner gleichnamigen Autobiographie.

"Ich freue mich darauf, den Studenten und anderen Besuchern des Seminars aus meiner persönlichen Sicht etwas über das Texten von Songs und den kreativen Prozess dabei zu erzählen", so Samy Deluxe. "Und wer weiß, vielleicht können einige Hörsaalbesucher davon sogar etwas für ihr Studium mitnehmen."

Was ist "Mein Star im Seminar"?

"Mein Star im Seminar" ist eine erfolgreiche Veranstaltungsreihe von studiVZ, bei der die VZ-Nutzer die Möglichkeit erhalten, prominente Dozenten in Gastvorlesungen hautnah zu erleben. Persönlichkeiten aus Musik, Mode, Film, Sport, Literatur oder Wirtschaft geben Einblicke in ihren spannenden Berufsalltag. In Diskussionen haben Teilnehmer die Chance, Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen. Den Auftakt machten 2009 der Starregisseur Sönke Wortmann und die Erfolgsband Deichkind. In 2010 ging die Veranstaltungsreihe mit Fußballprofi Marcel Eger (FC St. Pauli) und Benjamin Adrion (Initiator Viva con Agua) in die nächste Runde.

VZ Netzwerke Ltd

Die VZ-Netzwerke verfügen mit schülerVZ (www.schuelerVZ.net), studiVZ (www.studiVZ.net) und meinVZ (www.meinVZ.net) über Onlinenetzwerke für alle Internetnutzer ab 12 Jahren. Über 16,5 Millionen Mitglieder sind bereits in den VZ-Netzwerken registriert, um sich online aktiv auszutauschen und mit Freunden, Kollegen und Bekannten in Kontakt zu bleiben. Jeden Tag werden mehr als 2 Millionen Fotos hochgeladen und 13 Millionen Nachrichten an Freunde, Kollegen und Bekannte versendet. Das Unternehmen VZnet Netzwerke Ltd. (ursprünglich studiVZ Ltd.) wurde im Oktober 2005 gegründet und gehört seit Januar 2007 zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin. CEO der VZ-Netzwerke ist seit Februar 2010 Dr. Clemens Riedl.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.