innovaphone zertifiziert Voxtron Communication Center

Kompatibilitätsprüfung

(PresseBox) (Ahlen, ) Voxtrons Software für die Kundeninteraktion - Voxtron Communication Center - ist von innovaphone erneut zertifiziert worden. Damit bescheinigt der IP-Telefonie-Experte aus Sindelfingen die uneingeschränkte Kompatibilität seines Produkts mit dem Voxtron Communication Center.

Die Anlage innovaphone PBX stellt zusammen mit einem Gateway und den Endgeräten eine ganzheitliche IP-basierte Telefonielösung dar, die den Konvergenzgedanken von Voice over IP auf moderne Weise nutzt. Die offenen Schnittstellen basieren auf Internetstandards und erlauben dadurch beispielsweise die einfache Integration von Softwarelösungen - wie die des Voxtron Communication Centers.

"Mit der Anlage von innovaphone und unserer Lösung treffen sich zwei Produkte, die dank ihrer Offenheit wunderbar zusammen arbeiten", sagt Ralf Mühlenhöver, Geschäftsführer der Voxtron GmbH. "Das nun ausgestellte Zertifikat bestätigt dies und gibt den Kunden eine zusätzliche Sicherheit in Sachen Kompatibilität."

Das Voxtron Communication Center kommt auf der Basis der vorhandenen TK-Umgebung zum Einsatz und realisiert Service-, Call- und Contact-Center bei Energieversorgern, Finanzdienstleistern, Versicherungen, in Handel und Industrie. Die Software verteilt Kontakte wie Anrufe, E-Mails oder digitale Dokumente direkt an den zuständigen Mitarbeiter. Es kann zwischen direkter (persönlicher) und gerouteter (an Teams von Mitarbeitern) Kommunikation unterschieden werden. Außerdem stehen Skill-Based Routing, VIP-Routing und Memory-Routing als mögliche Strategien zur Verfügung.

Basierend auf einer Universal Queue (UQ) bietet das Voxtron Communication Center neben Business Intelligence auch Gesprächsmitschnitt, Monitoring und Dashboards für Echtzeitanzeigen. Mit kostenlosen Software Development Kits (SDK) ermöglicht die Plattform eine effektive Integration in bestehende IT-Systeme wie Microsoft CRM, SAP und Siebel. Die wichtigsten technischen Funktionen für den Kundenkontakt - automatische Kontaktverteilung (ACD), Computer-Telefonie (CTI), Sprachportal (IVR) und Unified Communications (UC) - werden somit in einem System realisiert. "Zusammen mit TK-Anlagen wie der innovaphone PBX können Unternehmen mit Voxtrons Software ihre gesamte Kundenkommunikation komfortabel und serviceorientiert gestalten." ergänzt Gerd Hornig, Vorstand Vertrieb bei innovaphone.

Voxtron GmbH

Die international tätige Voxtron-Gruppe stellt seit Anfang der 1990-er Jahre Software für die Kundeninteraktion her. Das Portfolio umfasst Produkte für Call und Contact Center (ACD), Sprachportale (IVR), Unified Messaging / Unified Communications, Faxdienste, automatische Telefonzentrale, CTI, Telefonbanking und zahlreiche Sonderapplikationen.

Neben reinen Telefoniefunktionen integriert Voxtron unter anderem Webchat, Spracherkennung und -synthese, CRM- und ERP-Systeme, Kampagnensoftware, Microsoft Exchange-, Outlook- und Navision-Systeme, Hostlösungen und Webanbindungen in seine Produkte und Lösungen. Voxtron-Lösungen zeichnen sich durch ihre flexible und konvergente Architektur aus.

Weltweit betreut Voxtron mit ca. 100 Mitarbeitern über 12.000 Kunden, davon 4.000 in Deutschland. Zu ihnen gehören mittelständische und Großunternehmen, Banken und Versicherungen, Energieversorger, Behörden, Handel und Industrie, Netzbetreiber und Hersteller von TK-Anlagen. Sie nutzen über 150.000 Lizenzen für Voxtron-Produkte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.