Identity Management-Spezialist VOICE.TRUST auf dem Help Desk Forum 2005

28. November bis 01. Dezember im Kongresszentrum Karlsruhe

(PresseBox) (München, ) Der Identity Management-Spezialist VOICE.TRUST AG mit Sitz in München ist Co-Sponsor des Help Desk Forum 2005 vom 28. November bis 01. Dezember im Kongresszentrum Karlsruhe. Auf der am 29. und 30. November stattfindenden, das Forum begleitenden Fachmesse präsentiert das Unternehmen seine technologisch führenden und Common Criteria-zertifizierten Softwarelösungen zur sicheren Benutzer-Authentisierung auf Basis der menschlichen Stimme. Einsatzszenarien wie automatisiertes Passwort-Reset und Identity Management auf der Basis der Biometrie-Lösung von VOICE.TRUST entlasten die Help Desk-Mitarbeiter von Routine-Aufgaben und führen gleichzeitig zu einem höheren Sicherheitsniveau im Unternehmen. Diese Themen stehen auch im Mittelpunkt des VOICE.TRUST-Vortrags mit dem Titel „Trusted Voice ID Services“ am 30. November von 12 Uhr bis 12.30 Uhr. VOICE.TRUST präsentiert seine Lösungen auf dem Stand Nr. 35 von IBM, einem der wichtigsten VOICE.TRUST-Kunden und -Vertriebspartner. Gleichzeitig ist VOICE.TRUST der Stimmbiometriepartner der IBM für „Managed ID Services on demand“.

Passwort-Management ist fester Bestandteil der Sicherheitsstrategien von Unternehmen, speziell wenn es um den Zugang zu sensiblen Kunden- oder Unternehmensinformationen geht. Dabei kommt es vermehrt zu Helpdesk-Anfragen der Anwender, deren aktuelles Passwort abgelaufen ist oder die ihre Passwörter fehlerhaft eingeben. Der damit verbundene finanzielle und personelle Aufwand ist erheblich. Eine zuverlässige und kosteneffiziente Alternative zum Zurücksetzen von Passwörtern durch den Helpdesk bietet die vollständige Automatisierung des Password-Reset-Vorgangs durch den Einsatz der VOICE.TRUST-Lösungen. Der Anwender ruft das System einfach über die vorhandene TK-Infrastruktur an und wird dort eindeutig identifiziert. Das VOICE.TRUST-System ist mit den eingesetzten Berechtigungssystemen integriert, fordert ein neues Passwort an und nennt es dem autorisierten Anwender entweder per Telefonansage oder per E-Mail. Zu den VOICE.TRUST-Kunden im Bereich Password Reset gehören unter anderem die VW Bank, Karlsruher Lebensversicherung oder Allianz Group.

Trusted Voice ID Services

Methodik, Sicherheit und betriebswirtschaftlicher Nutzen der Anwender-Authentisierung auf der Basis der menschlichen Stimme stehen im Mittelpunkt des Vortrags „Trusted Voice ID Services“, den Dr. Hermann Geupel, bei VOICE.TRUST zuständig für Betreuung der Kunden- und Partnerbeziehung zu IBM, am 30. November von 12 Uhr bis 12.30 Uhr halten wird. Weiterer Schwerpunkt des Vortrags bildet die Common Criteria-Zertifizierung der VOICE.TRUST-Lösungen durch die unabhängige Zertifizierungsstelle TÜViT in Essen. Dadurch ist offiziell bestätigt, dass die VOICE.TRUST-Lösungen das für den Einsatz in Self-Service-Szenarien erforderliche Sicherheitsniveau garantieren.

Partnerschaft mit IBM

VOICE.TRUST ist der Stimmbiometriepartner der IBM für „Managed ID Services on demand“. Die VOICE.TRUST-Lösungen zur Identifizierung von Personen anhand ihrer Stimme sind über eigene Konnektoren mit den Systemen IBM webSphere IVR, Tivoli ID Management, Lotus Notes, DB 2 sowie RACF/OS 390 integriert. Mit den Common-Criteria-zertifizierten VOICE.TRUST-Lösungen können sich Anwender einfach über Stimme an allen Applikationen und Systemen anmelden, für die sie eine Zugangsberechtigung haben. Die VOICE.TRUST-Lösungen werden als Teil eines gebündelten Service-Angebots von der IBM vertrieben.

IBM ist seit 2003 VOICE.TRUST-Kunde und setzt das System als Password-Reset-Lösung im internen Helpdesk ein, der von der IBM-Tochter CSG betrieben wird. IBM hat sich aufgrund der positiven Erfahrungen mit der Lösung zur Partnerschaft mit VOICE.TRUST entschieden. „Die Password-Reset-Lösung von VOICE.TRUST ließ sich ohne Probleme in unsere IT-Infrastruktur integrieren und ist einfach zu bedienen. Wegen des Bedienkomforts und der Zuverlässigkeit der Lösung ist die User-Akzeptanz hoch und der Password-Reset-Vorgang konnte optimiert werden. Wir nutzen seit zwei Jahren erfolgreich die Lösung und schätzen die Zusammenarbeit mit VOICE.TRUST sehr“, sagte Torsten Malcherek, Projektmanager, csg GmbH.

VOICE TRUST GmbH

Die 2000 gegründete VOICE.TRUST AG mit Hauptsitz in München ist Weltmarktführer im Bereich Authentifizierungslösungen mittels Sprecherverifikation und definiert mit Common Criteria-zertifizierten Lösungen den Industriestandard. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Self-Service-Lösungen für automatisiertes Passwort-Reset sowie Anrufer- und Multi-Faktor-Authentifizierung für unterschiedliche Vorgänge. Die VOICE.TRUST-Technologie ermöglicht es, schnell und problemlos sichere biometrische Sprecherverifikations- und Automatisierungslösungen in vorhandene Sicherheitsnetzwerke, Help-Desk-Strukturen, Mobile Payment-, E-Commerce-, Banking- und weitere Self-Service-Lösungen zu implementieren. Zu den Kunden, die ihre Betriebskosten im Bereich User-Authentifizierung um bis zu 80 Prozent senken konnten, zählen renommierte Versicherungs- bzw. Finanzdienstleister wie Allianz, HypoVereinsbank, Volkswagen Bank etc., globale Dienstleistungsunternehmen wie beispielsweise Deutsche Post und Mobilfunkanbieter wie z.B. O2. Insgesamt hat VOICE.TRUST bisher über 1,5 Millionen Lizenzen an internationale Fortune 500-Unternehmen vergeben. Weitere Informationen unter www.voicetrust.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.