DMS-Forum auf der Systems 2005

(PresseBox) (Bonn, ) Ein facettenreiches Programm erwartet die Besucher der Systems auf dem DMS-Forum, das der Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. organisiert hat. Branchenspezifische Vorträge, Fachreferate zu neuen Technologien und Lösungen sowie Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen stehen auf der Agenda. Als Keynote-Sprecherin konnte unter anderem die durch Funk und Fernsehen bekannte selbstständige Unternehmensberaterin Edith Stork gewonnen werden. Die Büro-Organisatorin – von Medien gern als „energische Aufräumerin“ bezeichnet – referiert am Mittwoch und am Donnerstag zum Thema „Teamfähigkeit und Kostenminimierung im Office-Management“. Die Besucher erfahren, wie sie die "Regentschaft über das Papier im Büro" erreichen, um so mehr Zeit als Wertschöpfungsgewinn bei Anwendung der Methode in Papier und PC 200 bis 300 Stunden zu erwirtschaften. Das DMS-Forum findet in der Halle A2, Stand 120 während der Systems vom 24. bis 28. Oktober 2005 statt. Begleitend präsentieren am Gemeinschaftsstand zahlreiche VOI-Mitglieder dem Fachpublikum ihr aktuelles Lösungsangebot.

Das DMS-Forum findet bereits zum zweiten Mal auf der Systems statt. Der Besuch ist kostenlos.

Edith Stork – Eine Frau räumt auf
Ein Publikumsmagnet des DMS-Forums dürften die Keynotes von Edith Stork sein. Unter dem Titel „Teamfähigkeit und Kostenminimierung im Office-Management“ zeigt die selbstständige Unternehmensberaterin, wie Unternehmen mit der von ihr entwickelten Methode A-P-DOK® die "Regentschaft über das Papier im Büro" wiedererlangen. Frau Stork hält ihre Keynotes am Mittwoch (15.00 Uhr) und am Donnerstag (14.00 Uhr).

Vom elektronischen Archiv zum Enterprise Content Management
Messebesucher erhalten grundlegende Informationen zu Themen wie Dokumenten-Management, E-Mail-Archivierung, GDPdU, Archivformate oder Posteingangsbearbeitung. Podiumsdiskussionen zur Situation des DMS-Marktes sowie branchenspezifische Referate runden das Vortragsprogramm ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.