Sabine Fremerey ist Unternehmerin des Jahres

VW-Händlerin gewinnt »kfz-betrieb«-Women's-Award

(PresseBox) (Würzburg, ) Sabine Fremerey (Auto Müller, Hüttenberg) gewinnt den »kfz-betrieb«-Women's-Award 2010. Die Fachzeitschrift »kfz-betrieb« kürte zusammen mit Shell Deutschland die 41-jährige VW-Händlerin zur Unternehmerin des Jahres im Kfz-Gewerbe. Der begehrte, deutschlandweite Branchenaward ist markenunabhängig und wurde in Wien auf dem 20. Unternehmerinnenkongress des Kfz-Gewerbes vergeben.

Fremerey musste sich ihre Positionen mit viel Einsatz erkämpfen. Sie meisterte einige Schicksalsschläge und schaffte es, das Unternehmen weiter in die Erfolgsspur zu setzen. Die Jury lobte insbesondere die Durchsetzungsfähigkeit und den Einsatz, mit dem sie ihr Unternehmen erfolgreich führt, und zusätzlich Familie und Beruf unter einen Hut bringt.

Den zweiten Platz erreichte Susanne Oppel-Burns (Autohaus Oppel). Die 35-Jährige Geschäftsführerin zweier Mercedes-Autohäuser in Ansbach und Aue mit insgesamt fünf Standorten sammelt leidenschaftlich Ideen, die zum Wohl der Firma und der Mitarbeiter beitragen. Die Jury lobte insbesondere ihr Engagement in Sachen Gesundheitsmanagement sowie ihr Konzept für die Entgeltoptimierung. Ihre Arbeit war immer geprägt von vielen Ideen, mit denen sie eigene Spuren setzte, beschreibt die Jury.

Auf Platz 3 kam Andrea Rapp-Kübler (Autohaus Rapp, Schemmerhofen), deren Weg zur Autohauschefin des elterlichen Renaultbetriebs zunächst nicht vorherzusehen war. Als Fremdsprachenkorrespondentin hat sie sich, bedingt durch familiäre Schicksalsschläge, in das Autohausgeschäft eingearbeitet und für den elterlichen Betrieb ihre beruflichen Pläne geändert und erfolgreich umgesetzt.

Auf dem Galaabend des diesjährigen Unternehmerinnenkongresses des Kfz-Gewerbes in Wien gratulierten über 100 Branchenkolleginnen und Herstellervertreter. Der »kfz-betrieb«-Women's-Award wendet sich an weibliche Führungskräfte im Kfz-Gewerbe und wird jährlich an eine exzellente Unternehmerin verliehen. Im Fokus stehen Persönlichkeit, individuelle Akzente im Automobil-Geschäft sowie der Einklang von Beruf und Familie.

Weitere Informationen unter www.womens-award.de.

Vogel Business Media GmbH & Co.KG

»kfz-betrieb« ist das meistgelesene Fachmagazin im Kfz-Gewerbe informiert seit 99 Jahren den automobilen Handel und Service. »kfz-betrieb« ist offizielles Organ des Deutschen Kfz-Gewerbes (ZDK), der berufsständischen Interessenvertretung für rund 39.000 Autohäuser und Werkstätten. Tagesaktuelle News aus der gesamten Kfz-Branche gibt es unter www.kfz-betrieb.de sowie im täglichen Newsletter. Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinfor-mationsanbieter mit rund 100 Fachzeitschriften und 60 Webseiten sowie zahlreichen internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.