Elektrisch Fahren muss sich lohnen

NPE fordert staatliche Anreize für marktfähige Preise

(PresseBox) (Würzburg, ) Evolution vor Revolution. Vor allem die hohen Technologiekosten sorgen dafür, dass die Elektromobilität in den kommenden Jahren ein Nischenmarkt bleiben wird. So drängt die Nationale Plattform Elektromobilität (NPE) auf staatliche Anreize als unabdingbaren Erfolgsfaktor, zumal sich Deutschland ja obendrein zum Leitmarkt der Elektromobilität entwickeln soll.

Auch die Industrie ist sich bewusst: Entscheidend für den E-Markt ist, wie schnell man von den hohen Kosten herunterkommt. "Das elektrische Fahren darf für die Kunden kein teurer Spaß sein, sondern muss sich in irgendeiner Form lohnen", bringt es Dr. Rudolph Krebs, Konzernbeauftragter für Elektrotraktion der Volkswagen AG, auf den Punkt. Unter Kostengesichts-punkten, wie Krebs dem Magazin »Automobil Industrie« bestätigt, sind für den Kunden besonders die Plug-in-Hybride interessant. Denn hier bekommt er "das Beste aus beiden Welten", bekommt mit der neuen "Kurzstrecken-Elektro-mobilität" zu dem, was er schon kennt, sogar noch etwas hinzu.

Also ab auf die Straße! "Elektromobilität: Die nächste Stufe ist gezündet" - unter diesem Titel gibt es das neue, zweite Sonderheft von »Automobil Industrie« zur E-Mobility einen umfassenden Ausblick auf die Umsetzungs-projekte der NPE sowie ein Update der Elektromobilitätsstrategien der OEMs.

Vogel Business Media GmbH & Co.KG

»Automobil Industrie« ist an das Management im Automobilgeschäft adressiert. Das monatliche Fachmagazin hat eine Auflage von rund 10.000 Exemplaren und ist seit über 50 Jahren Pflichtlektüre der Branche. Tagesaktuelle News aus dem gesamten Automotive-Bereich gibt es unter www.automobil-industrie.de sowie im regelmäßigen Online-Newsletter.

Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fach-informationsanbieter mit rund 100 Fachzeitschriften, über 100 Business-Events, 60 Webportalen sowie zahlreichen internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. 2011 feiert das Unternehmen seinen 120. Geburtstag


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.