+++ 807.700 Pressemeldungen +++ 33.628 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Ausgezeichnet: Die besten Apps der Automatisierung / So macht das Stapeln Spaß / Die Fabrik im Tablet

(PresseBox) (Würzburg, ) Ausgezeichnet: Die besten Apps der Automatisierung

Die Sieger des automation app award 2014 stehen fest. Diesen Wettbewerb lobte die elektrotechnik in diesem Jahr zum dritten Mal aus, um vier Automatisierungs-Apps aus den Kategorien Engineering, Produktion, Katalog und Corporate auszuzeichnen. Bewertet wurden sie nach den Kriterien Nutzwert, Usability sowie die Originalität der Idee. In der Kategorie Engineering war der "Vibro Checker" von ACE Stoßdämpfer erfolgreich: Mit Hilfe der App können schnell und einfach störende Schwingungen an Maschinen und Anlagen gemessen und passende Produkte zur Vibrationsisolierung vorgeschlagen werden. Den ersten Platz in der Kategorie Produktion belegte die App "Mobile Line Assistant" von Krones, die das Anlagenpersonal mit klaren Informationsstrukturen bei der Erledigung der täglichen Aufgaben in Abfüllanlagen unterstützt. Als Katalog-App sicherte sich " Part Community" von Cadenas den ersten Rang als ein Downloadservice für 3D CAD Daten mit mobilem Zugang zu Komponenten aus über 400 herstellerzertifizierten Katalogen. Die Corporate-App "Thermo Fisher Lynx" ermöglicht dem Schulungs- und Vertriebsteam von Thermo Fisher die Simulation von Laborzentrifugen auf einem mobilen Endgerät.
Kontakt zum Redakteur 0931 418 2539, reinhard.kluger@vogel.de

So macht das Stapeln Spaß

Die Gabelstaplerfahrer von heute sitzen in einem Cockpit und haben einen Joystick in der Hand. Meist sind sie emsig unterwegs, was oft spielerisch aussieht. Aber weit gefehlt: Denn solch ein Kraftpaket zu bedienen, erfordert jede Menge technisches Verständnis, Disziplin, räumliches Vorstellungsvermögen. Fast permanent muss der Fahrer mit der Bedieneinheit für die Lastgabeln und Anbaugeräte umgehen: Die Paletten senken und heben, neigen oder seitlich verschieben. Gute Gründe, die Steuertasten und Wippen gut zugänglich und leicht betätigbar zu gestalten.
Kontakt zum Redakteur 0931 418 3091, ines.naether@vogel.de

Die Fabrik im Tablet

Was in der Consumerwelt gilt, gilt auch für die Industrie: Neue Formen der Mensch-Technik-Interaktion können, richtig eingesetzt, die Effizienz erhöhen und zugleich Spaß bei der Nutzung bereiten. Mobile Devices stehen dabei im Fokus. - Augmented Reality beispielsweise überlappt die Wirklichkeit mit Computer-generierten Objekten und Informationen und erweitert die erlebte Realität um kontextrelevante Daten. Bilder, Animationen oder Videos werden mit computergenerierten Zusatzinformationen oder virtuellen Objekten angereichert. Fabriken und virtuelle Welten verschmelzen.
Kontakt zum Redakteur 0931 418 2539, reinhard.kluger@vogel.de

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.