Neues Experten-Forum für Web-Entwickler

Schnellere Problemlösung durch Experten-Austausch und Betreuung durch Spezialisten.

(PresseBox) (Bonn, ) Unter www.webdevity.de ist seit kurzem die „Web Developer's Community“, ein neues Experten-Forum für professionelle Web-Entwickler, online. Betreiber ist der Fachverlag für Computerwissen in Bonn. Die Community will Entwicklern kompetente Hilfe auch bei sehr individuellen Problemen geben. Um die Qualität der Foren rund um die Themen PHP, JavaScript, MySQL, PostgreSQL, ASP, CSS, SEO etc. zu steigern, werden sie von hoch qualifizierten Experten betreut. Im Frühjahr 2006 plant webdevity.de, die Hilfe noch effektiver zu machen: Ab dann will das Portal Experten-Antworten innerhalb von 24 Stunden garantieren – für den bis dahin kostenlosen Zugang zum Forum soll dann ein Unkostenbeitrag erhoben werden. Schnell-Registrierer sind also im Vorteil: Alle bis zu diesem Zeitpunkt registrierten User sollen ihren kostenlosen Zugang behalten.

webdevity.de wendet sich an alle professionellen Web-Entwickler im deutschsprachigen Raum sowie Webdesigner. „Die Entwicklung von Programmiersprachen und Software-Produkten wird immer schneller, die Probleme werden immer komplexer“, erläutert Marcella Gäb, Projektleiterin für webdevity.de, die Idee des Forums. „Wir wollen professionelle Web-Entwickler zusammenbringen, den Austausch zwischen ihnen fördern und die Möglichkeit geben, von Experten zeitnah eine Problemlösung zu bekommen. Dadurch können Entwicklungsprobleme schneller gelöst werden, Lösungen schneller gefunden werden und Projekte effizienter entwickelt werden.“ Anders als die in Suchmaschinen und in offenen Foren angebotenen Informationen sollen Fragen bei webdevity.de schnell und detailliert beantwortet werden. „Grundlage von webdevity.de ist eine 1:1-Beratung. Entwickler brauchen eine rasche Antwort auf ihre Fragen – und die bekommen sie bei webdevity.de“, so Gäb.

VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Das operative Geschäft der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG ist für größte Themen- und Kundennähe in zehn Fachverlagen organisiert: Fachverlag für Unternehmensgründung, Fachverlag für Marketing und Trendinformationen, Fachverlag für Privatfinanzen, BWRmed!a, Orgenda Verlag für persönliche Weiterentwicklung, Fachverlag für Kommunikation und Management, Fachverlag für Computerwissen, Verlag PRO Schule/KiGa/Soziales/Pflege, Fachverlag für Produktion und Technik, Verlag International.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.