VMware eröffnet virtuellen Campus für Partner-Trainings

Neue VMware Partner University für Produkte, Lösungen und Services als Plattform für den Aufbau erfolgreicher und gewinnträchtiger Virtualisierungsaktivitäten

(PresseBox) (München, ) Auf der VMworld Europe 2009 eröffnete VMware, Hersteller von Virtualisierungslösungen für Desktopsysteme bis hin zum Rechenzentrum, die VMware Partner University. Dieser virtuelle Campus wird Partnern die neuesten anspruchsvollen Schulungen und Fortbildungsangebote zu den VMware-Produkten, -Services und -Lösungen zugänglich machen. Die VMware Partner University ist darauf ausgerichtet, die Partner des VMware-Ökosystems darauf zu spezialisieren, ihren Vertrieb anzukurbeln und den Umsatz mit dem Vertrieb von VMware-Lösungen zu steigern. Dieses Schulungsprogramm konsolidiert alle verfügbaren Fortbildungsressourcen von VMware unter einem zentralen Schulungssystem. Es wird Partner beim Aufbau sehr erfolgreicher und profitabler Virtualisierungsaktivitäten gezielt unterstützen.

Die VMware Partner University ist darauf zugeschnitten, die besonderen Fähigkeiten professioneller Vertriebs-, Pre-Sales- und Post-Sales-Mitarbeiter durch umfassende und leicht wahrnehmbare Schulungspläne aufzubauen. Aufgegliedert in strategische Lösungsbereiche bietet das Programm den Partnern eine unkomplizierte Möglichkeit, ihre Virtualisierungsexpertise zu entwickeln und in der Industrie anerkannte Zeugnisse und Zertifizierungen zu erhalten, die ihren individuellen Schwerpunktbereich repräsentieren.

"VMware ist darauf ausgerichtet, Partnern auf jeder Ebene anspruchsvollste Trainings und Fortbildungen zu bieten, die sie für höhere Umsätze und Gewinne aus ihren Virtualisierungsaktivitäten qualifizieren", erklärt Ben Matheson, Senior Director of Global Partner Marketing von VMware. "Die VMware Partner University ist der nächste Entwicklungsschritt in diesem Brennpunkt. Er bietet den Partnern den Weg zu Zertifikaten, die ihren Virtualisierungsaktivitäten am Markt das Besondere verschaffen. Unabhängig davon, ob Virtualisierung für einen Partner neu ist, oder der Betreffende ein langjähriger VMware-Kenner ist - die VMware Partner University stellt einen zentralen virtuellen Campus dar, der Mitarbeitern die Ausbildung bietet, die sie brauchen, um ihre individuellen Ziele und Bedingungen zu erreichen."

VMware Partner University bietet rollenbasierte Schulungseinheiten, die von den jeweils führenden Experten in dem breitgefächerten Portfolio an branchenführenden Virtualisierungslösungen von VMware entworfen wurden, die sie selbst auch leiten. Die mehr als 22.000 Partner im VMware-Ökosystem werden es leicht haben, auf dem virtuellen Campus die Spezialkenntnisse zu allen VMware-Bereichen, von Server- und Desktop-Virtualisierung bis zur Virtualisierung geschäftskritischer Applikationen und mobiler Geräte, zu erwerben.

"Wir sind beeindruckt von den Fortschritten, die VMware im vergangenen Jahr in seinem VIP Partner-Programm erreicht hat", betont Harry Zarek, President von Compugen. "Die VMware Partner University ist ein weiterer Schritt, der zusätzliche Schulungsressourcen zur Verfügung stellt. Für uns bedeuten sie eine zielorientierte Unterstützung für die kontinuierliche Belieferung unserer Kunden mit Virtualisierungslösungen und Services, die spürbare Wirkungen zeigen."

"Als Mitglied des VMware VIP Partner-Programms konnte INX seinen Kunden Virtualisierungslösungen liefern, die es diesen ermöglicht, trotz geringerem Ressourceneinsatzes dennoch produktiver zu sein", kommentiert Steve Kaplan, Vice President, Data Center Virtualization Practice von INX. "Mit der VMware Partner University bietet VMware nun noch mehr Ressourcen, dank derer wir die Beziehung zu unseren Kunden als vertrauenswürdige Berater für ihre IT-Anforderungen aufrecht erhalten können."

Weitere Informationen zur VMware Partner University finden sich auf www.vmware.com/partners.

VMware Global, Inc

VMware (NYSE: VMW) ist der weltweit führende Hersteller von Virtualisierungs-Lösungen für Desktopsysteme bis hin zum Rechenzentrum. Kunden jeden Formats reduzieren ihre Kapital- und Betriebskosten, gewährleisten Business Continuity, stärken die Sicherheit und werden "grün" mittels VMware. Mit einem Umsatz von 1,9 Milliarden US-Dollar für 2008, mehr als 130.000 Kunden und über 22.000 Partnern ist VMware eine der am rasantest wachsenden Softwarefirmen öffentlichen Rechts. VMware hat seinen Sitz in Palo Alto, Kalifornien und gehört mehrheitlich der EMC Corporation (NYSE: EMC). Die deutsche Niederlassung des Unternehmens befindet sich in München. Weitere Informationen finden sich auf www.vmware.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.