NanoDos von ViscoTec

Dosieanlage für Nanosuspensionen

(PresseBox) (Töging a. Inn, ) Unter dem Konzept nanodos stellt die ViscoTec Pumpen- und Dosiertechnik GmbH Systeme und eine Verfahrenstechnologie vor, die sich mit der Dosierung von nanoskaligen Suspensionen beschäftigt. Nanosuspensionen bieten viele Prozess-Vorteile gegenüber Verfahren, die mit pulverförmigen Primärpartikeln arbeiten, stellen aber höchste Anforderungen an die Dosiertechnik.

Alle beweglichen, medienberührenden Komponenten sind der hohen Abrasivität der Suspensionen angepasst. Die Dosierung muss in den meisten Prozessen pulsationsfrei, mit hoher Genauigkeit, druck- und prozessstabil erfolgen. Schersensitive und feststoffbeladene Nanosuspensionen dürfen durch Scherung nicht beansprucht werden. Mit unserer Technik erfolgt nur ein extrem niedriger Energieeintrag, der die Stabilität der Nanosuspensionen nicht beeinträchtigt.

Durch die Dosierpumpen aus unserer nanodos-Reihe wird all dies gewährleistet. Herzstück der Dosiergeräte ist eine Pumpe nach dem Endloskolben-Prinzip, die es in verschiedenen Größen und Ausführungen gibt. Dosiermengen im Bereich von wenigen Mikrolitern bis hin zu einigen Litern pro Minute sind damit realisierbar. Die nanodos-Dosieranlage erreicht durch das rein volumetrisches Verfahren Genauigkeiten mit einer Abweichung kleiner als 1%. Die Steuerung beinhaltet eine Rezepturverwaltung ebenso wie eine Bus-Schnittstelle oder eine Verhältnisdosierung zu einem sich ändernden Hauptstrom. Optional können die Anlagen durch Vorlagebehälter mit integriertem Rührwerk ausgestattet werden, oder es besteht die Möglichkeit, die Suspension durch Zirkulation homogen zu halten.

Die Anwendungsmöglichkeiten des nanodos-Konzeptes sind sehr vielfältig und beschränken sich nicht nur auf den klassischen Kunststoffbereich, sondern erstrecken sich auch beispielsweise auf Anwendungen in der Textilindustrie, der Oberflächenveredelung oder in der Medizintechnik.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand auf der K 2010 in Düsseldorf, 11E08.

Wir freuen und auf Sie!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.