VideoWeb bringt die große Lifestyle-Welt von Red Bull TV auf jeden HD-Fernseher

Red Bull ist mit seinen exklusiven und kostenfreien HD-Video-Angeboten ab sofort auch als neuer Premium Dienst auf der Smart-TV-Upgrade Box VideoWeb TV verfügbar

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Der Karlsruher TV-Portal-Spezialist VideoWeb macht jetzt auch die umfangreichen und exklusiven HD-Video-Inhalte von Red Bull TV auf jedem HD-Fernseher kostenfrei zugänglich. Wer sein TV-Gerät mit VideoWeb TV erweitert, holt sich per Klick auf den Red Bull-Button die unterschiedlichsten audiovisuellen und Multimedia-Formate von Red Bull TV in HD-Qualität ins Wohnzimmer. Den inhaltlichen Fokus haben die österreichischen Sport- und Medientrendsetter auf Sport, Kultur und Premium Entertainment wie Lifestyle und Musik gelegt.

"World of Red Bull" bietet Inhalte mit Schwerpunkt auf Sportevents in aller Welt mit Trend- und innovativen Sportarten wie Motocross, Surfen, Snowboarding, Break Dancing, Cliff Diving, "Free Ski", "Ice Cross Downhill" und "High Lining".

Per Knopfdruck ist man mit VideoWeb jetzt mitten in der Red Bull-Welt und hat Zugriff auf weltweit exklusive und außergewöhnliche Lifestyle-Inhalte in HD-Qualität, spannend erzählte Geschichten, täglich erneuerte Formate sowie Catch-up TV und VoD, die auf jedem HD-Fernseher besten visuellen Genuss bieten.

"Entertainment auf Abruf auf dem HD-Fernseher entwickelt sich für den Medienkonsumenten zu einem der attraktivsten neuen Unterhaltungsangebote auf ihrem TV. Vor allem wenn ihnen Anbieter wie VideoWeb einzigartige Inhalte liefern, wie unsere jüngste Kooperation mit Red Bull unterstreicht", sagt Matthias Greve, Gründer und CEO von VideoWeb, "mit dem VideoWeb TV erhalten sie diesen entscheidenden Mehrwert, den die einzigartigen Red Bull-Formate liefern, jetzt einfach, bequem und preisgünstig, ohne dass sie sonstige Zusatzgeräte benötigen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, VideoWeb TV für unsere Kunden und Interessenten ständig attraktiver zu machen und das VideoWeb TV Portal permanent auszubauen."

Über Red Bull Media House

Die globalen Medienaktivitäten von Red Bull wuchsen Jahr für Jahr, und während der letzten zwei Jahrzehnte baute das Unternehmen eine umfangreiche Sammlung an Inhalten auf. Dieser Materialbestand war die Basis, im Jahr 2007 Red Bull Media House mit eigenen Fernsehkanälen zu gründen und gleichzeitig die Medienwelt mit aufregenderen Inhalten denn je zuvor zu beliefern.

Heute unterhält Red Bull Media House eine Fernsehstation und eine der innovativsten Online-Consumer-Plattformen. Es bringt eine der größten Magazine der Welt heraus und betreibt Mobile-Telefondienste. Das Medienunternehmen produziert Dokumentarfilme, Spielfilme und Musik rund um die Welt. Red Bull Media House agiert als weltweite Planungs-, Produktions-, Verwaltungs- und Vertriebszentrale von Red Bull-Inhalten. Es hat Zugang zum gesamten Red Bull-Netzwerk einschließlich der mehr als 500 Athleten, zahlreichen Künstler und Meinungsführer.

Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, Konsumenten und insbesondere Partnern Inhalte und Fernsehkanäle von herausragender Qualität zu bieten.

Über den VideoWeb TV

VideoWeb bietet über 100 neue Unterhaltungsangebote wie z.B. TV Mediatheken großer Fernsehsender, VideoOnDemand, HbbTV-Angebote, eine Browser-App zum Darstellen von Websites, viele Themenkanäle und einen Mediaplayer. Zusätzlich ist VideoWeb die ideale Plattform, um die Angebote vieler Internet-Dienste wie Picasa, Youtube, maxdome, Putpat etc. direkt auf dem Fernseher zu nutzen.

Mit der innovativen Smart-TV-Box VideoWeb TV können vor allem die bereits 25 Millionen Flachbildfernseher in deutschen Haushalten, die keine oder veraltete interaktive Technik haben, zum echten Smart TV aufgerüstet werden. Für nur 149.- Euro bietet VideoWeb den Kunden eine marktweit einmalige und für jedermann erschwingliche Kombination aus neuen Unterhaltungsdiensten auf dem Fernseher und Funktionen für attraktives Smart TV inklusive Heimnetzwerkfunktionalität einfach einsetzbar und ohne jede Abokosten.

Zum Anschluss von VideoWeb TV wird ein HD-Fernseher mit HDMI-Eingang (Kabel im Lieferumfang enthalten) und ein Internetzugang (per Kabel oder WLAN) benötigt.

VideoWeb GmbH

Flachbildschirme ziehen ins Wohnzimmer ein. Fernsehen wird digital und mit HDTV hochauflösend. Über 22 Millionen Haushalte haben in Deutschland einen schnellen DSL-Anschluss. Der Flachbildfernseher wird in den nächsten Jahren ein multimediales Terminal, das neben dem klassischen Fernsehen eine Vielzahl von neuen Anwendungen ermöglicht.

Das deutsche Unternehmen VideoWeb, Sitz in Karlsruhe, hat sich zum Ziel gesetzt, die Unterhaltungsinhalte auf dem neuen HD-Fernseher deutlich auszubauen. Kern ist das permanent erweiterte VideoWeb-TV-Portal, das Inhalte und Services aus vielen Bereichen enthält und die Brücke zwischen Fernsehen, Interaktiven TV-Anwendungen sowie Internet-Anwendungen und -Inhalten schlägt.

Weitere Informationen im Internet unter www.videoweb.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.