Über Krise reden oder lieber Kosten senken?

Kennen Sie den Unterschied zwischen Prozess- und Stückkosten?

(PresseBox) (Metzingen, ) Seit UPS, DHL, DPD und die anderen täglich Ihre Autos in alle Gewerbe- und Industriegebiete schicken, packt der ganze deutsche Mittelstand täglich Pakete. Wenn es nur wenige pro Tag sind, wird das so nebenbei mit erledigt und kostet sowieso nicht viel.

Wenn aber pro Tag 100 Sendungen oder mehr anfallen, kann der Packraum zur Kostenfalle werden. Ein Karton wie der N 4 Normkarton http://www.verpackung24.com/... kann € 0.40 oder auch mehr kosten, einzusparen ist da jedenfalls nicht viel.

Erst wenn man bereit ist, die Vorgänge im Packraum als Prozess zu verstehen, kann man beginnen, die beträchtlichen Kostensenkungspotentional zu nutzen

verpackung24 GmbH www.verpackung24.com bietet jetzt eine kombinierte Lösung an. Der bisher üblich Karton vom Typ FEFCO 0201 (also die ganz normale Faltkiste) wird durch einen Prozesskarton vom Typ Multi-Cargo ersetzt und nicht mehr mühsam von Hand verklebt, sondern mit einem Umreifungsautomaten zuverlässig und beraubungssicher verschlossen. Der Prozesskarton lässt sich auf Grund der ausgeklügelten Verklebung mit einem Griff aufrichten und mit den Deckellaschen ohne Klebeband verschließen. Der Druck der Umreifung "versiegelt" die Boden- und Deckelklappe zuverlässig.

Wenn MC-Karton und Umreifungsautomat konsequent eingesetzt werden, sind Prozesskostensenungen von 50 % oder mehr durchaus realistisch.

Sie benötigen Beratung wir helfen Ihnen gerne Ihren logistischen Prozess optimal zu gestalten.

verpackung24 GmbH

Unter dem Credo "Qualität zu fairen Preisen" beliefert der Metzinger Verpackungsspezialist verpackung24 Kunden aus Industrie und Gewerbe mit Lösungen aus den Bereichen Verpackung, Big Bags, Arbeitsschutz und Entsorgung . "Kunden aus dem B2B-Bereich werden bei uns in diesen Bereichen nicht nur fündig, sondern können Ihren Bedarf aus einer Hand abdecken", so der Geschäftsführer, Wolfgang Enzensberger. Dies erleichtere die Bestellorganisation beim Kunden und die Kommunikation durch einen Lieferanten für alle drei Hauptbereiche. Wer im Standardsortiment, das mehr als 5000 Artikel fasst, nicht fündig werden sollte, erhält bei verpackung24 außerdem individuelle Lösungen. Neben dem umfassenden Sortiment setzt das Handelsunternehmen auf ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis und eine hohe Erreichbarkeit. Dem Kunden werden für Letzteres mehrere Kanäle zur Ansprache geboten. Neben dem Onlineshop kann sowohl telefonisch als auch per Fax bestellt werden, wobei die Verpackungsberater werktags von 7.00 bis 19.00 Uhr und samstags von 8.00 bis 12.00 Uhr unterstützen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.