Endspurt für die Einreichungen beim OnlineStar

Einreichungsfrist bis 3. August verlängert

(PresseBox) (München, ) Die Verlagsgruppe Ebner Ulm, Veranstalterin des Kreativwettbewerbs OnlineStar ’09, hat die Einreichungsfrist für die Wettbewerbsbeiträge um vier Wochen bis zum 3. August verlängert und kommt damit den Wünschen der teilnehmenden Agenturen entgegen.

„Wir freuen uns, dass wir auch im wirtschaftlich schwierigen Jahr 2009 die Beliebtheit des OnlineStar weiter ausbauen können. Die Resonanz auf unseren Kreativwettbewerb ist wie in den vergangenen zwei Jahr wieder sehr positiv. Die Jury kann mit spannenden und außergewöhnlichen Arbeiten rechnen“, so Dr. Günter Götz, Geschäftsführer der Neuen Mediengesellschaft Ulm mbH.

Am Wettbewerb können kreative Köpfe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit ihren Arbeiten aus dem Bereich Online-Werbung teilnehmen und diese in neun Kategorien einreichen. Neben Banner-Kampagnen, E-Mail-Kampagnen, Microsites, Corporate Websites, Mobile-Kampagnen sowie Sonderformaten werden dieses Jahr erstmals auch die kreativsten E-Commerce-Sites, Portale und Integrierte Kampagnen gesucht.

In einer Online-Vorauswahl bestimmt eine Jury aus 19 namhaften Agentur- und Medienvertretern sowie Marketingexperten bis Mitte Oktober die Shortlist. Die Gewinner des OnlineStar ’09 werden während der Jurysitzung am 21. Oktober ermittelt und am 22. Oktober im Rahmen der Verleihung in München geehrt.

Alle weiteren Informationen rund um den OnlineStar gibt es unter www.onlinestar-award.de.

Verlagsgruppe Ebner Ulm

Die Verlagsgruppe Ebner Ulm publiziert Fach- und Publikumsmedien, betreibt Online-Portale und veranstaltet Messen und Events. Zu den 60 Fachzeitschriften und Special-Interest-Titeln der Verlagsgruppe zählen Com! Das Computermagazin, INTERNET WORLD Business, PAGE, WEAVE, MacUp, Chronos, Deutscher Drucker, Feuerwehrmagazin und Event-Partner.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.