VCmaster der Veit Christoph GmbH schafft den Taschenrechner in der Konstruktion ab

(PresseBox) (Fellbach (Stuttgart), ) Die Veit Christoph GmbH, ein führender Anbieter von innovativen Lösungen für Ingenieure und Techniker im Bereich der digitalen technischen Dokumentation, bietet mit dem VCmaster ein intuitives Softwarekonzept an, das durch intelligente, direkt im Textprogramm integrierte Rechenfunktionen das Erstellen von technischen Berechnungen ermöglicht.

"VCmaster erlaubt dem Anwender Konstruktionsberechnungen effizient und korrekt durchzuführen. Die Software verwaltet und überprüft alle relevanten Produktanforderungen und Produktparameter sowie Berechnungsmethoden und Kennwerte aus Datenbanktabellen. In diesem Zuge stellt VCmaster die Lösung dar, um wiederkehrende Berechnungen schnell und komfortabel auszuführen, zu dokumentieren und zu nutzen," berichtet Geschäftsführer Veit Christoph.

Die Eingabe von mathematischen Formeln erfolgt direkt im Textprogramm. VCmaster interpretiert und berechnet diese intuitiv und vollautomatisch. Dabei werden Angaben zur Maßeinheit, Zeilenformatierung und Anzahl der Nachkommastellen berücksichtigt. Abhängige Werte werden sofort erkannt und entsprechend aktualisiert. Die Algorithmen können somit schnell und einfach ohne Programmierkenntnisse erstellt werden. Bei nachträglicher Änderung eines Vorgabewerts werden das Ergebnis sowie alle abhängigen Werte automatisch neu berechnet und aktualisiert. Kennwerte wie Material-, Bauteil- und Querschnittswerte werden aus hinterlegten und mit dem Dokument verknüpften Datenbanktabellen ermittelt. Im Bedarfsfall werden die Rückgabewerte sogar interpoliert.

VCmaster entlastet dank dieser automatisierten Berechnungen Ingenieure und Techniker von Standardaufgaben und schafft Freiräume für das Wesentliche. Zudem beherrscht die Software sämtliche mathematischen Funktionen des wissenschaftlichen Taschenrechners. Dazu gehören auch beliebige Klammerebenen und das Potenzieren. Alle integrierten Funktionen sind miteinander verknüpfbar, d.h., ein Funktionswert kann ebenfalls einen Funktionsaufruf enthalten. VCmaster interpretiert automatisch hochgestellte Zeichen, wodurch spezielle Exponentialfunktionen nicht erforderlich sind. Über Schnittstellen wie OLE und VCt2W können externe Fachprogramme und darin erstellte Berechnungen nahtlos eingebunden werden.

VCmaster ist eine leistungsfähige Software für Ingenieure und Techniker. Alltägliche Aufgabenstellungen wie das Dokumentieren, Berechnen, Zusammenstellen und Wiederverwenden komplexer Daten werden mit dem integralen Konzept von VCmaster gelöst. Über universelle Schnittstellen kann externe Fachsoftware übernommen und in einem Dokument zusammengefasst werden. Das Resultat ist eine vollständige technische Dokumentation in einem durchgängigen und einheitlichen Layout. Außerdem können mit der Software erstellte Dokumentationen in der Zukunft wiederverwendet werden - das garantiert Ingenieuren und Technikern die gemeinsame und nachhaltige Nutzung von Dokumenten und Berechnungen.

"Das Interesse an den innovativen Funktionalitäten von VCmaster ist groß. Das belegen auch die gegenüber dem Vorjahr 31%-ige Umsatzsteigerung im März 2009 sowie der kürzlich erfolgreich gestartete Vertrieb unserer Software in Asien. Damit zeigen wir mit unserer Engineering-Software 'Made in Germany' international in über 25 Ländern Präsenz," ergänzt Veit Christoph.

Mehr Informationen: www.veitchristoph.de

Veit Christoph GmbH

Langjähriges Know-how aus der Praxis und internationale Projektkompetenzen für effiziente Softwarelösungen.

Die Veit Christoph GmbH ging 1996 als eigenständiges Softwarehaus aus dem bereits existierenden Ingenieurbüro hervor. Das Unternehmen ist ein kompetenter Lösungsanbieter für Ingenieure und Techniker im Bereich der digitalen technischen Dokumentation.

Mit einem weltweiten Kundenportfolio von über 3.500 Firmen und Ingenieurbüros wurde die Veit Christoph GmbH zu einem erfolgreichen Unternehmen auf dem Gebiet der Ingenieursoftware. Durch langjährige Projektkompetenzen aus den Bereichen Engineering und Software-Entwicklung entstehen effiziente Softwarelösungen, die die vielfältigen und individuellen Aufgabenstellungen von Ingenieuren und Technikern in der Praxis schnell und komfortabel automatisieren.

Der bereits im Markt etablierte Statikeditor VCbautext gilt als Standardlösung für die Erstellung digitaler technischer Dokumentationen und Berechnungen in der Baustatik. Mit der Entwicklung von VCmaster wurde die erfolgreiche Technologie von VCbautext an die Anforderungen des allgemeinen Ingenieurwesens angepasst.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.