Intelligentes Zusammenstellen von Dokumenten

T2W ermöglicht ein effizientes und einfaches Zusammenstellen technischer Dokumente

(PresseBox) (Fellbach (Stuttgart), ) Im Planungs- und Konstruktionsprozeß werden zahlreiche Dokumente aus verschiedensten Quellen zusammengestellt. Das ist insbesondere bei technischen Berechnungen der Fall, betrifft aber auch viele kleinere und alltägliche Aufgabenstellungen. So erzeugt z.B. das Zusammenstellen eines Berichtes, bestehend aus Text, Photos, Herstellerunterlagen und Zitaten aus Normen einen erheblichen Zeitaufwand - insbesondere dann, wenn dieser in einem einheitlichen Layout erstellt werden soll.

Mit T2W präsentiert das Softwarehaus Veit Christoph eine völlig neuartige Lösung. Mittels dieser Technologie werden die Ausgaben verschiedenster Programme in einem Textdokument zusammengefaßt. Hier können Kommentare, Berechnungen, einheitliche Kopf- und Fußzeilen, das automatische Inhaltsverzeichnis u.v.a.m. ergänzt werden. Sind alle Informationen zusammengestellt, wird eine PDF-Datei erzeugt bzw. die Datei ausgedruckt. Das Zusammenfassen in einem einheitlichen digitalen Dokument hat immense Vorteile beim Handling, bei der Archivierung und bezüglich der Rechtssicherheit. Beispielsweise wird vermieden, daß wichtige Informationen bei der Weitergabe verloren gehen oder daß Teile der Dokumentation letztlich fehlen.

T2W ist eine interessante Alternative zu den bekannten PDF-Ausgaben. Ziel ist nach wie vor das Erstellen eines elektronischen Textdokumentes bzw. einer PDF-Datei. Im Unterschied zur herkömmlichen Vorgehensweise wird eine PDF-Datei indirekt erzeugt. T2W wird, wie bei der PDF-Technologie, als Druckertreiber installiert. Im Gegensatz zu PDF leitet T2W die Druckausgabe an ein Textprogramm (VCbautext bzw. VCmaster). Nur so können Texte und Kommentare ergänzt und ein einheitliches Layout erzeugt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.veitchristoph.de

Veit Christoph GmbH

Langjähriges Know-how aus der Praxis und internationale Projektkompetenzen für effiziente Softwarelösungen.

Die Veit Christoph GmbH ging 1996 als eigenständiges Softwarehaus aus dem bereits existierenden Ingenieurbüro hervor. Das Unternehmen ist ein kompetenter Lösungsanbieter für Ingenieure und Techniker im Bereich der digitalen technischen Dokumentation.

Mit einem weltweiten Kundenportfolio von über 3.500 Firmen und Ingenieurbüros wurde die Veit Christoph GmbH zu einem erfolgreichen Unternehmen auf dem Gebiet der Ingenieursoftware. Durch langjährige Projektkompetenzen aus den Bereichen Engineering und Software-Entwicklung entstehen effiziente Softwarelösungen, die die vielfältigen und individuellen Aufgabenstellungen von Ingenieuren und Technikern in der Praxis schnell und komfortabel automatisieren.

Der bereits im Markt etablierte Statikeditor VCbautext gilt als Standardlösung für die Erstellung digitaler technischer Dokumentationen und Berechnungen in der Baustatik. Mit der Entwicklung von VCmaster wurde die erfolgreiche Technologie von VCbautext an die Anforderungen des allgemeinen Ingenieurwesens angepasst.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.