+++ 812.475 Pressemeldungen +++ 33.750 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Digitalisierung im Vertrieb und Marketing

So profitieren Unternehmen von der Digitalisierung

(PresseBox) (Gevelsberg, ) Wie Ihnen unser E-Book zum Thema weiterhelfen kann

Die Betrachtung der Digitalisierung im Vertrieb und Marketing erfolgt bewusst zusammenhängend, da das eine ohne das andere im digitalen Zeitalter keinen Sinn ergibt. Hierzu befassen wir uns zuerst mit der Definition des Begriffes Digitalisierung und dann mit den Schnittstellenfunktionen zwischen Unternehmensbereichen wie Marketing, Vertrieb, Kundenservice, Geschäftsführung und Produktmanagement. Im Weiteren definieren wir den Aufgabenplan, die Ziele und das Vorgehensmodell für die Digitalisierung des Vertriebs und Marketings. Im Anschluss stellen wir Plattformen und Tools vor, die bei der Digitalisierung in Unternehmen helfen können.

Warum ist es wichtig auch Vertrieb & Marketing zu digitalisieren?

Schaut man sich den Alltag an, geht es die meiste Zeit im Vertrieb wie auch im Marketing um das Sammeln und Verarbeiten von Informationen. Passiert das auf dem klassischen, analogen Weg bedeutet es:
  • Es erreichen Sie viel zu wenig Informationen.
  • Der Austausch mit allen am Projekt Beteiligten ist kompliziert.
  • Manuelle Arbeiten wie E-Mails schicken kosten Sie Zeit und Nerven (zum Beispiel werden Empfänger vergessen; die chronologische Verfolgung von Interaktionen und Kommunikationswechseln ist sehr schwierig; der letzte Stand zu einem bestimmten Thema ist nur mit hohem Aufwand nachvollziehbar…)
  • Informationen werden per Hand zusammengetragen und müssen dann in das System eingepflegt werden, wobei Übertragungsfehler nicht ausgeschlossen sind.
  • Man hat wenig Zeit, um neue Meetings und Kundentermine durchzführen.
  • Kaltakquise ist mittlerweile beinahe unmöglich über das Telefon oder per E-Mail durchführbar.
  • Vertrieb und Marketing in Kombination müssen sich mehr miteinander verzahnen, um so schlagkräftiger zu sein und sich von den Wettbewerbern positiv abzuheben.
Und was bedeutet das für den Vertrieb?

Ganz klar – er muss digitalisiert werden, um auf der Höhe der Zeit zu bleiben und sich für die Zukunft strategisch gut aufzustellen. In erster Linie bedeutet das Arbeitserleichterung: Man kann einfacher und effizienter agieren, kurz: Man schafft mehr Arbeit in derselben Zeit.

Ziele für die Digitalisierung des Vertriebs

Um den Vertrieb in Zeiten der Digitalisierung nach vorne zu bringen und besser als die Wettbewerber zu sein, gilt es eine Reihe von Zielen zu definieren und zu verfolgen:
  1. Klare Regeln, wie Erfolg am Kunden gemessen und vergütet wird: Ungerechtigkeit führt hier zur Rückentwicklung
  2. Knowhow über Wettbewerber, Kundentypen, Argumentationshilfen usw. ist zu teilen
  3. Der Vertrieb ist die Speerspitze des Verkaufs – alle anderen Teams arbeiten ihm zu und bestimmen letztendlich die Erfolgswahrscheinlichkeit, deshalb ist die Zusammenarbeit zu optimieren
Wie wirkt sich das aus?
  • Organisation wird transparenter
  • Mitarbeiter können sich mehr einbringen
  • Hierarchien können flacher ausgelegt werden
  • Geschwindigkeit zur Erreichung von Ergebnissen steigt
Die Plattform für Marketing und Vertrieb

Warum ist eine gemeinsame Plattform für Vertrieb und Marketing so wichtig?

Die Antwort ist recht einfach:

In Zeiten der Digitalisierung kann die eine Fraktion ohne die andere nicht funktionieren, da beide auf dem gegenseitigen Wissen und der Erfahrung aufbauen. In Zukunft werden sie gemeinsam die Speerspitze zum Kunden darstellen. Sie können deshalb nur abgestimmt und gemeinsam erfolgreich sein. Digitalisierung heißt hier gerade auch, dass immer mehr Tätigkeiten online erfolgen und das Online Marketing quasi das Callcenter des Vertriebs wird, welches die Kunden qualifiziert und weiterreicht. Der Vertrieb wiederum beschäftigt sich intensiv mit den Kunden, sammelt Knowhow über den Erfolg oder Misserfolg der zuvor durchgeführten Marketingkommunikation und spiegelt Verbesserungspotentiale zurück.

Fazit

Das richtig digital transformierte Unternehmen wird Vertrieb in komplett neuer Form leben und erleben. Die kurz skizzierten Punkte stellen nur ein Rahmen dar, denn jedes Unternehmen wird seinen persönlichen Ansatz und Weg wählen. Weitere Informationen finden sich hierzu in unserem kostenlosen E-Book „Digitalisierung im Vertrieb und Marketing: So profitieren Sie davon.“, welches unter http://bit.ly/1mixvNP angefordert werden kann.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.