eday am 22. August 2009 im Duisburg Learning Lab

Informieren - Diskutieren - Amüsieren

(PresseBox) (Duisburg, ) Das Team des Studienprogramms Educational Media lädt zum diesjährigen eday nach Duisburg ein. Eingebettet in ein Programm aus Erfahrungsberichten von Professionals aus Wirtschaft und Weiterbildung zu E-Learning und Wissensmanagement präsentieren Studierende des Master-Studienprogramms Educational Media ihre Praxisprojekte. Das Themenspektrum reicht von Strategien zur Verankerung von E-Learning über die Konzeption und Realisierung von Blended Learning bis hin zu Web 2.0-Portalen und Personal Learning Environments.

Special in diesem Jahr: Till Kreutzer: E-Learning im Lichte von Urheber- und Persönlichkeitsrecht - Aktuelle rechtliche Problemfelder bei Einsatz digitaler Medien in Lehre und Forschung

Weitere Bestandteile des Programms sind ein Vortrag von Prof. Kerreszu "Personal Learning Environments" sowie das Grillfest mit Powerpoint-Karaoke am Nachmittag.

Sie interessieren sich für den Studiengang Educational Media? Auf der Infoveranstaltung am Nachmittag wird das Konzept und der Ablauf der Studienprogramme erläutert.

Eingeladen sind Interessierte aus Wirtschaft und (Hoch-)Schule sowie Studierende, Studieninteressierte, Alumni und Freunde des Lehrstuhls.

Im Rahmen des Sommerfestes mit Grillen bietet sich die Gelegenheit, mit den Referent/innen, dem Educational Media Team, unseren Alumni und Studierenden ins Gespräch zu kommen.

Der eday2009 findet am Duisburg Learning Lab der Universität im Gebäude LC statt.

Programm: http://mediendidaktik.uni-duisburg-essen.de/...

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei! Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter http://mediendidaktik.de/...

Universität Duisburg-Essen/Duisburg Learning Lab

Der "Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement" der Universität Duisburg-Essen wurde 2001 (erstmals im deutschsprachigen Raum) neu eingerichtet und mit Michael Kerres besetzt. Im Mittelpunkt von Forschung und Lehre beschäftigen wir uns mit den Möglichkeiten digitaler Medien für Lehr- und Lernzwecke in verschiedenen Kontexten (Hochschule, Wirtschaft, Aus- und Weiterbildung, Schule, Freizeit).
Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, dass die Potenziale digitaler Medien für das Lernen und Lehren in den verschiedenen Bildungssektoren realistisch eingeschätzt und genutzt werden. Wir entwickeln und analysieren didaktisch begründete und innovative Konzepte des Lehrens und Lernen mit digitalen Medien im Labor und wirken bei der Einführung von mediengestützten Lernangeboten im Feld mit. Hierzu arbeiten wir eng mit Kooperations- und Projektpartnern sowie externen Auftraggebern aus verschiedenen Sektoren in Forschungs- und Entwicklungsprojekten zusammen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.