Unternehmensportale erfolgreich einsetzen - Fachkonferenz gibt Praxistipps

Portal Visions 2012 zeigt erfolgreiche Portale aus unterschiedlichen Branchen

(PresseBox) (Freiburg, ) Die Fachkonferenz United Planet Portal Visions am 26. und 27.04.2012 in Freiburg zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie moderne Intranets und Unternehmensportale die betrieblichen Abläufe nachhaltig optimieren. Von der zielgerichteten Verteilung von Informationen über standortübergreifendes HRManagement bis hin zum mobilen CRM auf dem iPad erleben die Teilnehmer, wie Unternehmen und Behörden vom Einsatz eines Portals profitieren.

Die zweitägige Fachkonferenz United Planet Portal Visions 2012 dreht sich rund um den gewinnbringenden Einsatz von modernen Intranets und Unternehmensportalen. Schwerpunkte der Veranstaltung am 26. und 27.04.2012 in Freiburg sind mobile Applikationen, automatisierte Prozesse, vereinfachte Arbeitsabläufe und verbesserte Zusammenarbeit.

Im Vordergrund stehen dabei Erfahrungsberichte von Anwendern. Damit die Teilnehmer aus erster Hand erfahren, was ein klug aufgesetztes Unternehmensportal für das Tagesgeschäft bringt, hat der Veranstalter United Planet ganz unterschiedliche Portalnutzer nach Freiburg geholt. Die Vortragenden kommen aus der öffentlichen Verwaltung, aus der Energiewirtschaft, aus Verbänden, vor allem aber aus renommierten mittelständischen Unternehmen.

So zeigt u.a. der Weltmarktführer im Bereich Türschließtechnik, DORMA, wie er mit seinem Identity Management weltweit über 7.000 Mitarbeiter verwaltet und so die Grundlage für die Vergabe von Berechtigungen, die Zuordnung von Zuständigkeiten und die Zuweisung administrativer Aufgaben schafft. Vom Hauptverband der Deutschen Bauindustrie erfahren die Teilnehmer, wie es mit Hilfe eines Portals möglich ist, die interne Informationsverteilung spürbar zu verbessern und gleichzeitig massiv Ressourcen einzusparen. Der Fertighausbauer Streif berichtet davon, welche Wettbewerbsvorteile im Kampf um den Kunden ein mobiles CRM auf dem iPad bringt.

Ein weiteres Highlight ist der Erfahrungsbericht des Gütersloher Systemlieferanten Nölle & Nordhorn, der mit Hilfe der mobilen SAP-Anbindung per Unternehmensportal innerhalb kürzester Zeit Umsatzzuwächse von über 250.000 Euro erzielt hat.

Neben den Vorträgen haben die Teilnehmer reichlich Zeit, um das Gehörte in Einzelgesprächen zu vertiefen und sich untereinander austauschen - unter anderem im Rahmen der Abendveranstaltung am ersten Tag.

Das komplette Programm der United Planet Portal Visions 2012 und Tickets gibt es unter www.unitedplanet.com/.... Das Tagesticket kostet 196 Euro, ein Ticket für beide Tage 289 Euro.

Für die Teilnehmer gibt es einen besonderen Bonus: Alle Besucher können den Wert ihres Eintrittstickets nach der Veranstaltung im Intrexx Application Store für Unternehmensanwendungen (www.unitedplanet.com/appstore) einlösen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die United Planet GmbH

United Planet gehört mit über 4.000 Installationen und mehr als 500.000 Nutzern seiner Portalsoftware Intrexx allein im deutschsprachigen Raum zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und bei Organisationen (z.B. Kliniken). Geführt wird das Unternehmen von Lexware-Gründer Axel Wessendorf.

Mit der plattformunabhängigen Standardsoftware Intrexx lassen sich webbasierende Applikationen bis hin zu kompletten Intranets/Enterprise Portalen mit modernsten Funktionalitäten deutlich schneller erstellen als mit vergleichbaren Programmen wie z.B. Microsoft SharePoint. Intrexx erlaubt die Einbindung vorhandener Daten aus ERP-Systemen, Microsoft Exchange, Lotus Notes etc., die Erstellung produktiver Workflows und die Generierung von mobilen Apps für Smartphones und Tablet PCs aller Hersteller. Im Intrexx Application Store stehen hunderte von fertigen Apps und komplette Portale zum Download bereit.

www.unitedplanet.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer